Zum Inhalt springen
Aktionen
Aktionen

Aktionen

Aktionen des Projektes Mittenmang:

 

Abendbrot in der Tüte am 05.05.21

Aktion in Kooperation mit der Tafel im ReeWie-Haus und der Essensausgabe im Wichmann-Hauses

Anfang Mai konnte das neue Kooperationsprojekt für Menschen 60 plus unter den Bedingungen des pandemiebedingten Lockdowns starten.

Die erste Aktion des Projektes, das sich gezielt an Menschen mit geringen finanziellen Mitteln wendet, fand am 05.05.2 im Rahmen der Lebensmittelausgabe der Tafel im ReeWie-Haus statt. Die Besucher:innen der Tafel über 60 Jahren erhielten zusätzlich ein „Abendbrot in der Tüte“ mit Vollkornbrot (Spende der Firma Lieken) sowie Käse und Wurst zum Belegen. Auch über die Essensausgabe im Wichmannhauses wurde das Abendbrot verteilt, insgesamt ca. 100 Stück. Die Tüte enthielt auch Informationen zum Projekt und einen Fragebogen. Das Ziel der Befragung ist es, von den aktuellen Bedürfnissen und Wünschen, Gedanken und Ideen der älteren Menschen in Eidelstedt zu erfahren, um diese in die (Weiter-)Entwicklung der Angebote von Mittenmang einfließen zu lassen.  .

 

5 Fragen für Eidelstedt: Diese Fragen werden den älteren Menschen in Eidelstedt in 2021 zu verschiedenen Anlässen gestellt und deren Anregungen aufgenommen.

Hier die Fragen unter dem Motto „Lebensqualität 60 plus – 5 Fragen für Eidelstedt“

  1. Welche Angebote fehlen Ihnen im Stadtteil?
  2. Welche Themen möchten Sie gerne vertiefen? Wovon wollen Sie mehr?
  3. Haben sie Lust, Ihre Fähigkeiten einzubringen und ein Angebot mit aufzubauen?
  4. Haben Sie Lust, die digitale Welt zu erkunden?
  5. Was wünschen Sie sich sonst noch für den Stadtteil?

 

Tag der Nachbarschaft am 28.05.21

Informationsstand in Kooperation mit Kirche³ am Standort Hörgensweg 62

Beim „Tag der Nachbarschaft“ am 28.05.21 im Quartier um den Hörgensweg und die Oliver-Lißy-Straße gab es die nächste Aktion des neuen Projekts. In den neuen Räumen des Verbundes „Kirche Hoch³“ gab es die Möglichkeit, zu den Wünschen und Angebotsideen ins Gespräch zu kommen.

Stefanie Jansen, Diakonie Hamburg

Stefanie Janssen

Pallativ-pfleg. Konsiliardienst/Seniorentreffs
Diakonisches Werk Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg

Kontakt zum ServiceCenter Kirche und Diakonie

Wenn Sie zu Ihren Fragen auf unserer Seite keine Antworten gefunden haben, hilft Ihnen das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg gerne weiter.

Schreiben Sie uns

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Über WhatsApp chatten

Wir sind auch per WhatsApp erreichbar

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail