Diakonie Hamburg
 
15. September 2016

Ausgezeichnet: Gütesiegel für 20 evangelische Kitas

Landespastor Dirk Ahrens verlieh 20 evangelischen Kindertagesstätten das "Evangelische Gütesiegel BETA". Die Kitas hatten sich im Juni einer externen, unabhängigen Begutachtung unterzogen.

9. September 2016

Max-Brauer-Preis für Diakonie-Projekt Mitternachtsbus

Für das langjährige Engagement für Obdachlose der Stadt Hamburg haben der Mitternachtsbus und sein Team den Max-Brauer-Preis 2016 der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. erhalten. Die Preisverleihung fand am 7. September 2016 in der "Fabrik" Altona statt.

Video

"Inside Alsterpaper": Hinter den Kulissen beim FSJ

Alexandra macht ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei „alsterpaper“, einer Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werks Hamburg. In dem Druck- und Versandzentrum arbeiten Menschen mit Handicap. Das Video „Inside Alsterpaper“ gibt einen Einblick in Alexandras FSJ.

Zur Reform des SGB VIII

Rück- statt Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe

Das Diakonische Werk Hamburg lehnt den aktuellen Entwurf des Bundesfamilienministeriums zum Kinder-und Jugendhilfegesetz (SGB VIII) ab. Auch wenn es Reformbedarf gibt: Dieser Entwurf bedeutet Rück- statt Weiterentwicklung. Das bisherige Verfahren unter Ausschluss der Fachöffentlichkeit ist intransparent.

18. August 2016

Mehr Spenden für die Diakonie Katastrophenhilfe

Die Diakonie Katastrophenhilfe hat im vergangenen Jahr rund 650.000 Euro Spenden aus Hamburg erhalten. Insbesondere die Anteilnahme mit den Erdbebenopfern in Nepal und die Flüchtlingskrise führten zu einer steigenden Spendenbereitschaft der Hamburgerinnen und Hamburger.

10. August 2016

Jetzt bewerben: Last Minute in FSJ und BFD

Abschluss in der Tasche und keine Idee, wo es hingehen soll? In den FSJ-Programmen der Diakonie Hamburg sind noch Plätze für August und September frei. Hier können Freiwillige erste Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln und herausfinden, ob ein sozialer Beruf das Richtige für sie ist.

4. August 2016

Hamburger spendeten gut 1,2 Mio. Euro für Brot für die Welt

Das evangelische Hilfswerk hat im vergangenen Jahr 1.261.191 Euro Spenden aus Hamburg erhalten. Brot für die Welt kämpft gegen Hunger und Mangelernährung und setzt sich ein für Bildung und Menschenrechte. Ein Drittel der Spendengelder ging nach Afrika.

Schwerpunkt: Wohnungsnot

Newsletter der Diakonie Hamburg

Die Juli-Ausgabe des E-Mail-Newsletters der Diakonie Hamburg widmet sich dem Schwerpunkt-Thema Wohnungsnot. Sie können sich anmelden und erhalten dann sofort die aktuelle Ausgabe.

Themen-Dossier

Flüchtlinge in Hamburg: Herzlich willkommen!

Terror in Syrien, Gewalt in Afghanistan, Kämpfe im Südsudan – Millionen Menschen weltweit sind auf der Flucht. Sie suchen Schutz – auch bei uns. Die Diakonie Hamburg heißt Flüchtlinge in Hamburg herzlich willkommen. Hier lesen Sie, was wir für Flüchtlinge tun und wie Sie selbst helfen können.

FSJ / BFD

Mach den Typencheck!

Du bist mit der Schule fertig und willst Dich vor dem Studium oder dem Beruf sozial engagieren? Dann bist Du hier genau richtig. Wir vermitteln Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD). Welche Stelle zu Dir passt, erfährt Du hier.

Ein Film sagt mehr als viele Worte

Video-Episoden: Gut leben im Alter

Fünf Senioren, fünf Hamburger Lebenswege, fünf persönliche Einblicke, wie Leben im Alter mit Unterstützung gelingt – das vermitteln diese Videos der Diakonie Hamburg.

ServiceTelefon

Unter 040 30 620 300 nehmen wir wochentags von 8 bis 18 Uhr alle Fragen rund um Kirche und Diakonie in und um Hamburg entgegen.