Zum Inhalt springen
Fachthemen
Fachthemen

Ansprechpersonen im Diakonischen Werk Hamburg

Das Diakonische Werk Hamburg berät und unterstützt bei Meldungen zu Grenzverletzungen, Gewalt und  sexualisierter Gewalt und ist Meldestelle in Fällen von sexualisierter Gewalt.

Im Landesverband steht für fachliche Fragen zur Prävention und Meldung von sexualisierter Gewalt Herr    Marcel Limburg als Ansprechperson (Präventions- und Meldebeauftragter) zur Verfügung.

Als Mitglied im Vorstand des Diakonischen Werkes Hamburg ist Frau Gabi Brasch Ansprechperson.

 

Unabhängige Ansprechstelle - UNA 

Anonyme und konfessionslose Ansprechstelle für Menschen, die in Diakonie und Nordkirche sexualisierte Übergriffe und Gewalt erlebt oder davon erfahren haben – bei Wendepunkt e. V.

Telefon 0800-022 00 99 (kostenfrei)

Sprechzeiten:

Montag: 9 bis 11 Uhr, Mittwoch: 15 bis 17 Uhr
una@wendepunkt-ev.de
www.wendepunkt-ev.de/una

Brasch-Diakonie-Hamburg

Gabi Brasch

Vorstand
Diakonisches Werk Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg
Marcel Limburg, Diakonie Hamburg

Marcel Limburg

Präventions- und Meldestelle bei sexualisierter Gewalt
Diakonisches Werk Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg