Zum Inhalt springen
Beratung & Hilfe
Beratung & Hilfe

 

 

Gewaltschutzgesetz:
Sie können

  • eine Wohnungszuweisung beantragen d.h ihr Mann/Partner muss die Wohnung verlassen und Sie dürfen weiter darin wohnen.
  • Ein Kontakt- und Näherungsverbot beantragen, d.h. ihr Ehemann/Partner darf sich nicht bei Ihnen melden und nicht in Ihre Nähe kommen

Beide können Sie beim Familiengericht in dem Bezirk, in dem Sie wohnen beantragen.

 

Beratung:


Hilfetelefon gegen Gewalt: 08000 116 016
Tag und Nacht erreichbar

BIFF (Beratung und Information für Frauen)

  • Altona: 040 - 39 67 62
  • Harburg: 040 - 77 76 02
  • Winterhude 040 - 280 79 07

Interkulturelle Beratungsstellen bei häuslicher Gewalt:

  • I.bera: 040 / 350 17 72 26
  • Lâle: 040 / 30 22 79 78

 

Kontakt zum ServiceCenter Kirche und Diakonie

Wenn Sie zu Ihren Fragen auf unserer Seite keine Antworten gefunden haben, hilft Ihnen das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg gerne weiter.

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail