Zum Inhalt springen
Fachthemen
Fachthemen

Roadmap für die Pflege: Die Pflegereform 2021 muss mutig sein!

Im Wahljahr 2021 bringen sich alle Akteure aus der Politik und der Pflegebranche mit Reformideen in Position, die es für eine zukunftsfeste Pflege umzusetzen gilt. Auch der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege e.V. (DEVAP) hat im Herbst 2020 ein umfassendes Strategiepapier zur Pflegereform veröffentlicht. Im DEVAP vernetzen sich die diakonischen Einrichtungen der Altenarbeit und Pflege in Deutschland miteinander. 

Der DEVAP fordert in seinem „Strategiepapier DEVAP Altenarbeit und Pflege 2021 bis 2025“ eine legislaturübergreifende „Roadmap für die Pflege“. Darin werden ganzheitliche Lösungen für eine Struktur- und Finanzreform der Pflegeversicherung aufgezeigt, bei der alle Beteiligten deutlich stärker von den Pflegekosten entlastet werden würden. Diese Roadmap mit sieben Reformvorschlägen muss ALLE notwendigen Maßnahmen für die Weiterentwicklung der Pflegeversicherung berücksichtigen und als Zeitschiene für deren vollständige Umsetzung dienen.

Im Regionaldialog NORD werden am 28.4.2021 die sieben Reformvorschläge des DEVAP digital vorgestellt und gemeinsam mit Sabine Jansen, SPD, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, diskutiert. Es sollen konkrete Forderungen an die künftigen Koalitionsverhandlungen formuliert werden. Parteiübergreifend gilt es, die Pflege durch Finanz- und Strukturreformen zukunftsfest neu aufzustellen. 

Der Regionaldialog NORD des DEVAP findet statt in Kooperation mit den Diakonischen Werken Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern.

Katrin Kell, Diakonie Hamburg

Katrin Kell

Fachbereichsleitung Pflege und Senioren
Diakonisches Werk Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg

Kontakt

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen per E-Mail

Wir helfen Ihnen

Rat & Hilfe in unterschiedlichen Lebenslagen