Diakonie Hamburg

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Die Diakonie unterhält vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche und ihre Familien. Angefangen von Krippen, Kindertagesstätten und evangelischen Schulen bis hin zu Förderangeboten, Wohngruppen, Streetwork und Jugend-Sozialarbeit. Im Vordergrund stehen Bildung, Erziehung, Förderung der Entwicklung und Chancengleichheit. Denn jedes Kind soll sich entfalten können, entsprechend seinen Begabungen und Möglichkeiten, und zu selbstbestimmten und -verantwortlichen jungen Menschen entwickeln können.

 

Spannend und vielfältig – Soziale Arbeit begeistert!

„Schnupperbesuche“ heißt ein durch die Lantz-Dyckmanns-Stiftung gefördertes Projekt. Es soll ein Netzwerk von Diakonischen Trägern und Hamburger Stadtteilschulen aufbauen, damit junge Menschen durch Besuche vor Ort das Berufsfeld der Sozialen Arbeit erkunden können.