Diakonie Hamburg

Entwicklungszusammenarbeit


 

Brot für die Welt

"Den Armen Gerechtigkeit" - das tägliche Brot der Armen ist christliche Verpflichtung und entwicklungspolitische Zielsetzung zugleich. Seit mehr als 50 Jahren leistet "Brot für die Welt" in den Ländern des Südens Hilfe zur Selbsthilfe – und macht sich stark für die Rechte der Armen und ...

STUBE

STUBE steht für Studienbegleitprogramm. STUBE Nord ist ein Bildungsprogramm von „Brot für die Welt". Es bietet Studierenden aus Afrika, Asien und Lateinamerika Raum zum erfahrungs- und entwicklungsbezogenen Informationsaustausch.

AFP-EL

AFP-EL ist ein Stipendienprogramm das Fachkräften aus dem globalen Süden eine Weiterbildung in Hamburger Betrieben ermöglicht.

Städtepartnerschaften

Wir fördern die Zusammenarbeit und organisieren den Austausch zwischen den Menschen der Partnerstädte Hamburg, Dar es Salaam und St. Petersburg. Besondere Themen sind Gesundheit und Wohnungslose.

Klima schützen

Der Fachtag "Klima schützen - Kosten sparen" war ein Serviceangebot für Mitgliedseinrichtungen der Diakonie, um sich in Fachvorträgen darüber zu informieren, welche Maßnahmen, Konzepte oder Förderprogramm ein ressourcenschonendes, klimafreundliches und zukunftsfähiges Handeln und ...