Zum Inhalt springen
Methoden Alltagsintegrierter Sprachlicher Bildung
Methoden Alltagsintegrierter Sprachlicher Bildung

Alltagsintegrierte Sprachenbildung:Methoden Alltagsintegrierter Sprachlicher Bildung

Datum:
Mi. 29. Mai 2024 9:00 - 16:30
Art bzw. Nummer:
Präsenz
Von:
Susanne Kühn - Fortbildungsreferentin & Coach
Ort:
Diakonie Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg

Kosten

110,00 €
Mitgliedseinrichtungen
140,00 €
Externe

(für Neue und Erfahrene)

Im Verlauf des Tages werden wir verschiedene Methoden zur Alltagsintegrierten Sprachbildung kennen lernen.

  • Gesprächstische in Kitas: Sie sind nur dafür da, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Wie kann das in unserer Kita umgesetzt werden?
  • Bildkarten: Wir erproben verschiedene Kartensets, die bestimmte sprachliche Strukturen zielgerichtet fördern und die Erzählkompetenz von Kindern stärken.
  • Laute und Sprachmelodie: Außerdem erkunden wir, wie in alltäglichen Situationen, Liedern, Geschichten und Spielen die Aussprache von schwierigen Lauten spielerisch geübt wird.
  • Klanggeschichten, Tischtheater und Erzählschienen: Die sprachbildende Gestaltung von Klanggeschichten, Tischtheater und Erzählschienen geben der Kreativität von Fachkräften und Kindern viele Möglichkeiten, ins Gespräch zu kommen und die Sprachkompetenz zu stärken.

Zielgruppen:

Pädagogische Fachkräfte, KitaPlus-Fachkräfte, Leitungen aus Kita und früher Bildung

Anmeldeschluss: 28. Apr. 2024

Melden Sie sich hier direkt zur Veranstaltung an.

Wenn Sie Probleme bei der Anmeldung haben:
Zur Nutzung unseres Anmeldeformulars, müssen Sie der Verwendung von Cookies des Typs "Externe Inhalte" zustimmen. Klicken Sie im Feld "Sicherheitsüberprüfung Google ReCaptcha" den Schalter "Externe Inhalte: Ausgeschaltet". Überprüfen Sie alternativ Ihre Cookie-Einstellungen auf unserer Datenschutzseite. Wenn Sie eine Sicherheitssoftware auf Ihrem Endgerät verwenden, lassen Sie externe Inhalte der Domain diakonie-hamburg.de zu. Falls es weiterhin Probleme bei der Anmeldung gibt, dann schreiben Sie eine E-Mail an fortbildungen@diakonie-hamburg.de.

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Kontakt zum ServiceCenter Kirche und Diakonie

Wenn Sie zu Ihren Fragen auf unserer Seite keine Antworten gefunden haben, hilft Ihnen das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg gerne weiter.

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail