Zum Inhalt springen
Pressemeldungen
Pressemeldungen

Pressemeldung:Pflege-Betrug: Diakonie unterstützt Forderung nach Transparenz

Datum:
19. Apr. 2016

Stefan Rehm, für Pflege zuständiger Vorstand im Diakonischen Werk Hamburg: „Die Diakonie Hamburg distanziert sich von den betrügerischen Praktiken in der ambulanten Pflege. So wird den Pflegebedürftigen die Würde genommen und sie werden verunsichert. Die Pflege der Diakonie ist gemeinnützig, wir arbeiten ohne Renditedruck. Transparenz gegenüber den Kassen bei Verdachtsfällen ist für uns ein Muss: Die Diakonie Hamburg hat kein Problem mit gläsernen Taschen.“

Kontakt zum ServiceCenter Kirche und Diakonie

Wenn Sie zu Ihren Fragen auf unserer Seite keine Antworten gefunden haben, hilft Ihnen das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg gerne weiter.

Schreiben Sie uns

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Über WhatsApp chatten

Wir sind auch per WhatsApp erreichbar

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail