Zum Inhalt springen
Marie Kroos-Stift - Wohngemeinschaft für Menschen mit hohem Pflegebedarf
Marie Kroos-Stift - Wohngemeinschaft für Menschen mit hohem Pflegebedarf
Marie Kroos-Stift - Wohngemeinschaft für Menschen mit hohem Pflegebedarf

Marie Kroos-Stift - Wohngemeinschaft für Menschen mit hohem Pflegebedarf

Im Marie Kroos-Stift kann jeder Bewohner bei eintretender Pflegebedürftigkeit in seinem Appartement, also in vertrauter Umgebung wohnen bleiben. Aber es verändern sich zunehmend die Versorgungswünsche pflegebedürftig werdender Bewohner. Dem Wunsch nach Geborgenheit, Normalität und Teilhabe kann in den Einzelappartements häufig nicht mehr entsprochen werden. Gerade Bewohner ohne Angehörige können von einer Wohngruppe profitieren. In langjährigen Beobachtungen und Erfahrungen zeigte sich, dass ein Einzug bei bereits bestehender Pflegebedürftigkeit problematisch ist. Die Appartements bieten nicht die gewünschten Möglichkeiten, Kontakte aufzunehmen bzw. zu halten. Mobilisation und Motivation sind schwerer umzusetzen. Dadurch entsteht nicht selten ein Rückzug und Vereinsamung.

Um dem entgegenzuwirken gibt es jetzt in der Marie Kroos-Stiftung die Möglichkeit in eine Wohngemeinschaft für Pflegebedürftige zu ziehen.

Ist sonst der Kontakt auf Zeiten während der pflegerischen Tätigkeiten beschränkt, erlebt der Pflegebedürftige in der Wohngruppe „Alltag“ und wird bereits nur durch das „Dabei sein“ aufgefordert, sich einzubringen.

Kontakt

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen per E-Mail