Zum Inhalt springen
Hinz&Kunzt - Das Hamburger Straßenmagazin
Hinz&Kunzt - Das Hamburger Straßenmagazin
Hinz&Kunzt - Das Hamburger Straßenmagazin

Hinz&Kunzt - Das Hamburger Straßenmagazin

Minenstraße 9
20095 Hamburg
Telefon:040 32108311

Heimat und Arbeit für Obdachlose
Hinz&Kunzt ist Hamburgs größtes Beschäftigungsprojekt für Obdachlose. Wir möchten Wohnungs- und Obdachlosen oder Menschen, die davon bedroht sind, durch Hilfe zur Selbsthilfe wieder Chancen und  Perspektiven bieten, sich einen Platz in der Gesellschaft zurück zu erobern. Durch den Verkauf des gleichnamigen Straßenmagazins haben die Hinz&Künztler die Möglichkeit, sich etwas Geld dazu zu verdienen.

Hinz&Kunzt-Verkäufer werden kann jeder, der 18 Jahre alt ist, etwas deutsch spricht, obdach- oder wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht ist. Er bekommt einen Ausweis mit seiner Verkäufernummer und stimmt den Regeln zu: dass der Ausweis gut sichtbar getragen werden muss und Betteln, Alkohol und Drogen beim Verkauf verboten sind. Die Verkäufer bezahlen für die Zeitungen 90 Cent pro Stück und verkaufen sie für 1,90 Euro. Jeder verkauft an dem Platz, für den er sich vorher eingetragen hat. Wer dort regelmäßig steht, kann ihn zum Festplatz machen und gewinnt mit der Zeit Stammkunden.

Kontakt

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen per E-Mail