Zum Inhalt springen
Basiskurs Freiwilligenkoordination - online
Basiskurs Freiwilligenkoordination - online

Basiskurs Freiwilligenkoordination - online

Datum:
20.2.23 - 24.2.23
Art bzw. Nummer:
Online-Fortbildung mit Selbstlern-Phasen zwischen den Terminen anhand von Skripten
Von:
Paul Steffen und Helena Radman
Ort:

Online

Für jede Organisation, in der Menschen freiwillig tätig sind, lohnt es sich, die Kernaufgaben der Freiwilligenkoordination zu kennen und zu beherzigen. Das gilt unabhängig davon, ob in der Organisation Freiwilliges Engagement selbstverständlich dazugehört oder es sich im Aufbau befindet.

Der Basiskurs vermittelt erprobte Instrumente und Methoden und gibt viele Anregungen für die eigene Umsetzung: Wie können Arbeitsbereiche für Ehrenamtliche attraktiv gestaltet werden? Was macht eine gute Begleitung von Ehrenamtlichen aus? Wie werden neue Freiwillige gewonnen? Mit diesen und weiteren Inhalten bietet der Kurs auch eine Gelegenheit für den kollegialen Austausch mit Teilnehmenden aus unterschiedlichen Einrichtungen. So bekommen Sie praxistaugliche Bausteine für eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Freiwilligenkoordination.

Inhalte u.a.:

  • Entwicklungen des Freiwilligenengagements in Deutschland
  • Argumente für eine Zusammenarbeit mit Freiwilligen
  • Kooperation von Haupt- und Ehrenamt
  • Werbung um Freiwillige
  • Erstgespräche
  • Anerkennung und Wertschätzung

Dieses Angebot richtet sich an haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in gemeinnützigen Einrichtungen, Projekten und Kirchengemeinden, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten oder für die Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen zuständig sind.

Drei feste Termine: 20., 22. und 24. Februar 2023, jeweils 09:00 - 13:30 Uhr 

Gesamtübersicht:

                                           Vorarbeit 1,5 Std. Skriptlektüre
Mo, 20.02.                         4,5 Std. Onlinekurs
Di, 21.02.                             3 Std. Eigenarbeit
Mi, 22.02.                          4,5 Std. Onlinekurs
Do, 23.02.                           3 Std. Eigenarbeit
Fr, 24.02.                           4,5 Std. Onlinekurs

Kosten:
325 Euro für Mitarbeitende aus Kirche und Diakonie
390 Euro für Teilnehmende aus anderen Einrichtungen

Anmeldung unter: ehrenamt@diakonie-hamburg.de 

Veranstaltende: Institut für Engagementförderung, Diakonisches Werk Hamburg und Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein  

Kontakt zum ServiceCenter Kirche und Diakonie

Wenn Sie zu Ihren Fragen auf unserer Seite keine Antworten gefunden haben, hilft Ihnen das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg gerne weiter.

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail