Diakonie Hamburg
 

Unterstützung zu Hause

Sie möchten in Ihrem vertrauten Umfeld mit Familie und Freunden bleiben? Damit dies gelingen kann, bieten Ihnen die Angebote der Diakonie im Großraum Hamburg ihre breit gefächerte Unterstützung an. Wir helfen Ihnen dabei, möglichst eigenständig und selbstverantwortlich zu leben.

Senioren- und Pflegeheime

Wenn Sie das Leben in der eigenen Wohnung vorübergehend oder dauerhaft aufgeben müssen, setzen die Einrichtungen der Diakonie alles daran, dass das Heim für Sie zum neuen Zuhause wird – längerfristig oder "auf Zeit".

Sterbebegleitung

Eine unheilbare Erkrankung ändert alles. Für schwerkranke Menschen, ihre Angehörigen und Freunde ist nichts mehr selbstverständlich. Die Betroffenen haben viele Fragen: "Welche Möglichkeiten habe ich?", "Wo bekomme ich Hilfe?", "Wie viel Selbstbestimmung bleibt mir?".

Demenz

Herr M. erkennt seinen Sohn Peter nicht mehr. Frau S. vergisst zu essen und wird dünner und dünner. Immer mehr Menschen leiden an diesem leisen, unheilbaren Vergessen, der Demenz. Was Sie tun können, wenn Sie oder Ihre Angehörigen betroffen sind, wo Sie Hilfe bekommen, lesen Sie auf diesen Seiten.

Wohnen mit Service

Sie sind noch fit und können sich noch selbst versorgen? Sie denken jedoch schon an die Zukunft – wenn es Ihnen vielleicht einmal nicht mehr so gut geht. Dann ist das "Betreute Wohnen" oder "Wohnen mit Service" möglicherweise das Richtige für Sie.

Wohngemeinschaften

Wohngemeinschaften sind nur etwas für junge Leute? Nein! Auch für alte und pflegebedürftige Menschen kann es erfüllend und schön sein, mit anderen eine Wohnung zu teilen. Familiär und gemütlich geht es zu – fast wie zu Hause. Mehr zum gemeinschaftlichen Wohnen auf diesen Seiten.

Gemeinschaft erleben im Evangelischen Seniorentreff

Sie möchten anderen Senioren begegnen? Sie haben Interesse an vielseitigen Angeboten der Freizeitgestaltung, möchten sich mit anderen Senioren austauschen oder gemeinsam etwas erleben? Dann sind die Angebote unserer Ev. Seniorentreffs das Richtige für Sie.