Zum Inhalt springen
Fachthemen
Fachthemen
Inklusive Kinder- und Jugendarbeit-Diakonie-Hamburg

Inklusive Evangelische Kinder- und Jugendarbeit Hamburg

Mit Beginn des Jahres 2021 hat sich die „Evangelische Arbeitsgemeinschaft Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit Hamburg“ entschieden das Thema Inklusion als einen gemeinsamen Arbeitsschwerpunkt fachlicher Weiterentwicklung aufzugreifen. In einer Arbeitsgruppe soll sich zunächst dem Themenfeld angenähert werden und so einen Überblick u.a. zum Bedarf, potenziellen Methoden oder Stolpersteinen erlangt werden, um erste Handlungsoptionen aufzuzeigen.
Mit der Überschrift „Inklusive Evangelische Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg – gemeinsam Wege finden und Hürden abbauen“ möchte die Arbeitsgemeinschaft dazu beitragen, dass Evangelische Kinder- und Jugendarbeit verstärkt auch junge Menschen mit (zugeschriebenen) Beeinträchtigungen anspricht. Dabei vertritt die Arbeitsgruppe grundsätzlich ein weites Verständnis von Inklusion, das auf Verschiedenheit, als Normalfall abzielt.

Die folgenden Artikel wollen dabei helfen den gemeinsamen Entwicklungsprozess transparent zu gestalten und sowohl dem Fachpersonal als auch darüber hinaus interessierten Menschen Informationen rund um das Thema sowie zum gemeinsamen Arbeitsprozess anzubieten.

Kristina Krüger, Diakonie Hamburg

Kristina Krüger

Offene Kinder- und Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit/Ganztag
Diakonisches Werk Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg

Kontakt

Das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg ist für Sie da und beantwortet Ihre Fragen

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail

Wir helfen Ihnen

Rat & Hilfe in unterschiedlichen Lebenslagen