Zum Inhalt springen
Fachthemen
Fachthemen

Die Charta - starkes Zeichen für ein Sterben in Würde

Am 26.11.2020 hat Dirk Ahrens als Leiter des Diakonischen Werkes offiziell die Charta gezeichnet. In seiner Rede geht es um die Stärken der palliativen Versorgung bei der Diakonie, um wichtige Impulse der Charta, um die Stärken der Hospizbewegung, um Versorgungsstrukuren und den Beschluss zum assistierten Suizid durch das Bundesverfassungsgericht in diesem Jahr.

Die Charta: Ein starkes Zeichen für ein Sterben in Würde | Diakonie Hamburg

Platzhalter für YouTube Video. Klicken um das Video anzuzeigen. - Die Charta: Ein starkes Zeichen für ein Sterben in Würde | Diakonie Hamburg
Anne Hansen, Diakonie Hamburg

Anne Hansen

Referentin Ambulante pflegerische Dienste / Palliative Care
Diakonisches Werk Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg
Telefon:30620-201

Kontakt

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen per E-Mail

Wir helfen Ihnen

Rat & Hilfe in unterschiedlichen Lebenslagen