Zum Inhalt springen
Beratung & Hilfe
Beratung & Hilfe

Medikamenten-Abhängigkeit

Medikamente dienen der Heilung, Linderung und Vorbeugung von Krankheiten. Aber sie können auch zum Problem werden. Wenn sie falsch oder in zu großen Mengen eingenommen werden, schaden sie. Der Übergang kann fließend und unmerklich sein.

Anzeichen für eine Abhängigkeit

Medikamente werden:

  • eingenommen, um die Stimmung aufzuhellen
  • bewusst in zu hoher Dosis eingenommen
  • länger als notwendig eingenommen

Betroffenen fällt es schwer, den eigenen Zustand richtig zu deuten. Wenn nach dem Absetzen des Medikaments Entzugserscheinungen auftreten, wird das häufig als Rückkehr der Ursprungsbeschwerden gedeutet.

In unseren Beratungsstellen finden Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Unsere Hilfsangebote

Kontakt

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen per E-Mail