Zum Inhalt springen
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose

Rückzugsort für obdachlose Menschen

Unsere Tagesaufenthaltsstätte (TAS) ist ein Ort zum Ausruhen.

Außerdem können Sie hier tagsüber:

  • etwas essen
  • sich aufwärmen
  • Duschen 
  • Wäsche waschen
  • die ärztliche Sprechstunde aufsuchen
  • Postadresse und Verwahrgeldkonto einrichten
  • kostenloses WLAN im Haus nutzen
  • Beratung erhalten: Sozialberatungen sind nur mit Termin möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie nicht sofort einen Termin erhalten, sondern mit einer Wartezeit rechnen müssen.

Bei Fragen und Problemen unterstützen Sie Sozialarbeiter*innen. Die TAS ist ein Projekt im Diakonie-Zentrum für Wohnungslose.

 

Mücher-Diakonie-Hamburg

Melanie Mücher

Leitung
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose
Bundesstraße 101
20144 Hamburg

Nele Hildebrandt

Sozialarbeiterin
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose
Bundesstraße 101
20144 Hamburg

Viktoria Kipp

Sozialarbeiterin TAS Bundesstraße
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose
Bundesstraße 101
20144 Hamburg

Frederik Lücking

Sozialarbeiter TAS Bundesstraße
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose
Bundesstraße 101
20144 Hamburg

Yordanka Mecheva

Verwaltung TAS Bundesstraße
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose
Bundesstraße 101
20144 Hamburg

Liane Schubert

Küchenleiterin TAS Bundesstraße
Diakonie-Zentrum für Wohnungslose
Bundesstraße 101
20144 Hamburg

Kontakt zum ServiceCenter Kirche und Diakonie

Wenn Sie zu Ihren Fragen auf unserer Seite keine Antworten gefunden haben, hilft Ihnen das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg gerne weiter.

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail