Zum Inhalt springen
Hand in Hand für Norddeutschland
Hand in Hand für Norddeutschland

Integrationszentrum Hamburg-Nord

Das Integrationszentrum Hamburg-Nord ist eine interkulturelle Beratungsstelle für erwachsene Migrantinnen und Migranten. Wir arbeiten an unserem Standort in Barmbek gemäß der Förderrichtlinie der Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration (Sozialbehörde).

Unsere offenen Sprechzeiten können, augrund der aktuellen Situation, leider nicht stattfinden. Beratungen werden weiterhin hauptsächlich per Telefon und Mail angeboten. Eine persönliche Beratung ist nur in dringenden Ausnahmefällen und nur mit einem vorab vereinbarten Termin möglich.

Bevor Sie das Integrationszentrum betreten, beachten Sie unbedingt folgende Schutzmaßnahmen:

  • Bitte halten Sie ausreichend Abstand
  • Beim Eintreten bitte sofort Ihre Hände deinfizieren
  • Bitte kommen Sie mit einem Mund / Nasenschutz ins Integrationszentrum
  • Kommen Sie alleine zum Termin
  • Sollten Sie sich krank fühlen, sagen Sie den Termin telefonisch ab


Sie erreichen uns telefonisch zu folgenden Zeiten:

Mo.: 10.00 - 13.00 und 15.00 - 17.00 Uhr
Di.: 10.00 - 13.00 Uhr
Mi.: 15.00 - 17.00 Uhr
Do.: 14.00 - 16.00 Uhr
Fr.: 10.00 - 12.00 Uhr

über die Zentrale 040/357719940 oder die direkte Durchwahl der Berater*innen sowie per Mail: iz-nord@diakonie-hamburg.de oder die jeweilige Mail der Berater*innen.

 

Bitte beachten Sie außerdem, dass derzeit keine Gruppentreffen oder sonstige Veranstaltungen stattfinden können. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Ihr IZ-Team

 

Team

Gefördert durch:

Gefördert durch Sozialbehörde Hamburg

Kontakt zum ServiceCenter Kirche und Diakonie

Wenn Sie zu Ihren Fragen auf unserer Seite keine Antworten gefunden haben, hilft Ihnen das ServiceCenter Kirche und Diakonie Hamburg gerne weiter.

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten aus der diakonischen Arbeit regelmäßig per E-Mail