Datenschutzerklärung | Diakonisches Werk Hamburg

Diakonie Hamburg Diakonie Hamburg

Datenschutzerklärung

Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung und verantwortliche Stelle

Für uns ist der Schutz Ihrer im Rahmen der Nutzung unserer Webangebote bereitgestellten personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten wir auf dieser Internetseite erheben und wie wir diese Daten verarbeiten. Die rechtlichen Grundlagen sind das Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland sowie die einschlägigen Bestimmungen für das Anbieten von Telediensten und das Betreiben von Internetauftritten.

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten anonym nutzen. Personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese Daten für einen bestimmten Zweck übermitteln, zum Beispiel bei einer Anfrage über das Kontaktformular.

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzvorschriften ist:
Diakonisches Werk Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg
www.diakonie-hamburg.de/de/Impressum

Protokollierung
Auf dieser Webseite wird das Analyse-Tool Matomo (früher: Piwik) eingesetzt, um Seitenaufrufe und Nutzerverhalten zu erfassen. Matomo speichert die erhobenen Daten anonymisiert auf diesem Server. Die Daten werden nicht auf andere Server weitergeleitet. Gespeichert werden:

•    aufgerufene Seiten
•    Datum und Uhrzeit des Aufrufs
•    IP-Adresse in gekürzter (anonymisierter) Form
•    verwendetes Betriebssystem
•    Browsertyp/ -version
•    Referrer URL (Webseite, über die der Besucher auf unsere Seite gekommen ist)

Die statistische Auswertung dient dem Zweck, einen Überblick zu erhalten über die Zugriffe auf die verschiedenen Bereiche der Seite, die technische Funktionsfähigkeit, die Herkunft der Besucher und ihre technische Ausstattung mit dem Ziel, unsere Internetseiten weiterzuentwickeln und zu verbessern.
Sie können der Erfassung Ihres Besuches durch Matomo hier widersprechen.

Social Plugins
Unsere Internetseiten verwenden sogenannte Social Plugins, mit denen Sie Inhalte teilen oder empfehlen können. Die Plugins sind als „Zwei-Klick-Lösung“ umgesetzt, sodass Daten an die Anbieter des jeweiligen Plugins erst gesendet werden, nachdem Sie den zugehörigen Button aktiviert haben.

Es handelt sich um Plugins für die folgenden sozialen Netzwerke:

  • facebook.com. Dieses wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

  • www.twitter.com. Twitter wird von der Twitter Inc.,795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben.

  • Instagram.com. Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Instagram bzw. Twitter auf (im Weiteren "Anbieter"). Der Inhalt des Plugins stammt von den Anbietern und wird direkt durch Ihren Browser angezeigt.
Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie in einem der Netzwerke eingeloggt, können diese den Besuch Ihrem Nutzer-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Teilen", "Gefällt mir" oder "Tweet" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den jeweiligen Anbieter übertragen und dort gespeichert.

Weitere Informationen können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook, den Datenschutzhinweisen von Google, der Datenschutzrichtlinie von Twitter und der Datenschutzerklärung von Instagram entnehmen.

YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Weitere Informationen können Sie den Datenschutzhinweisen von YouTube entnehmen.

Google Maps
Unsere Website nutzt über eine API-Schnittstelle den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Newsletter
Mit der Bestellung eines unserer Newsletter und der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, dass Ihre angegebenen Daten für die Zusendung des Newsletters genutzt werden entsprechend § 6 Nr. 2 EKD-Datenschutzgesetz.

Kontaktformular
Auf unserer Internetseite sind Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten (wie Name, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse) an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Zustimmung. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Rechte der betroffenen Person
Sie haben das Recht, über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten.

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Zusätzlich haben Sie in berechtigten Fällen das Recht auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung.

Die Kontaktdaten sind dem Impressum zu entnehmen.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der

Datenschutzbeauftrage der Nordkirche
Münzstraße 8-10
19055 Schwerin
E-Mail: datenschutz@nordkirche.de

Örtlich Beauftrage*r für den Datenschutz
Sie erreichen die örtlich Beauftragte für den Datenschutz des Diakonischen Werks Hamburg unter datenschutz@diakonie-hamburg.de

Web-Browser-Cookies
Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver an Ihren Web-Browser übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Informationen können zum Beispiel Ihre IP-Adresse oder eine andere Kennung, Ihren Browsertyp und Informationen über digitale Inhalte, mit denen Sie interagieren, enthalten. Durch das Speichern solcher Informationen können Webbrowser-Cookies Ihre Präferenzen und Einstellungen für Online-Dienste speichern und analysieren, wie Sie Online-Dienste nutzen.

Tracking-Technologien und Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
E-Mails und mobile Anwendungen können kleine, transparente Bilddateien oder Codezeilen enthalten, um aufzuzeichnen, wie Sie mit ihnen interagieren. Diese Informationen werden verwendet, um Website- und App-Publisher dabei zu unterstützen, ihre Dienste besser zu analysieren und zu verbessern. Es kann vorkommen, dass auf unserer Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte Ihre IP-Adresse wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an Ihren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden.

Verwendung, Rechtsgrundlage und Zweck

Analyse Cookies
Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf diese Datenschutzerklärung. Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihre Inhalte zu verbessern. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unsere Spendenangebote stetig optimieren.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers § 6 Nr.2 DSG-EKD.

Technisch notwendige Cookies
Die Verwendung technisch notweniger Cookies dient dazu, die Nutzung der Webseiten für die Webseitenbesucher zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Webseite erfordern den Einsatz von technisch notwendigen Cookies. Der Browser des Nutzers muss dafür auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt werden. Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieses Angebot befindet (so genannte Serverlogfiles).

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notweniger Cookies ist § 6 Nr.4 DSG-EKD.

Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Anbieter der eingesetzten Cookies auf unseren Seiten:


Details über die auf unseren Seiten verwendeten Cookies: