Diakonie Hamburg
Zentrale Anlaufstelle Anerkennung (ZAA)
<< Zur Übersicht

Leitfaden zur Anerkenung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse in Hamburg

Der „Leitfaden zur Anerkenung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse in Hamburg“ erschien im Jahr 2007 in seiner ersten Auflage im Diakonischen Werk Hamburg. Er bietet Informationen zu folgenden Themen:

  • Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen
  • Anerkennung ausländischer Schulbildung
  • Anerkennung von Studium und akademischen Graden
  • Anerkennung reglementierter Berufe
  • Zeugnisbewertungen für nicht reglementierte Berufe

Seit 12. Juni 2017 liegt er in einer achten, in vielen Teilen überarbeiteten Auflage vor. Diese berücksichtigt unter anderem die Änderungen, die sich durch die Anerkennungsgesetze des Bundes und des Landes ergeben.

In gedruckter Form ist der Leitfaden Ende Oktober 2013 als Loseblattsammlung erscheinen. Dadurch wird es möglich, den Leitfaden künftig zeitnah und schnell bei Änderungen zu aktualisieren.


Seite 1 von 2