Diakonie Hamburg
Integrationszentrum Hamburg-Nord
<< Zur Übersicht

Deutsch-Integrationskurse

AUFGRUND DES CORONAVIRUS FINDEN VORAUSSICHTLICH BIS ZUM 30.APRIL 2020 KEINE INTEGRATIONSKURSE STATT. ALLE KURS- und MODULSTARTS VERSCHIEBEN SICH.

BEI FRAGEN RUFEN SIE UNS GERNE AN!

(im Bezirk Hamburg-Nord: Uhlenhorst, Barmbek und Langenhorn)
Die Anmeldung findet im Büro vom Integrationszentrum Hamburg-Nord statt:
Winterhuder Weg 31 (Erdgeschoß / Eigeneingang),
22085 Hamburg (U3-Mundsburg und/oder Busse 25, 172, 173-Beethovenstraße)
Dienstags: 10 - 13 Uhr und Donnerstags: 14 - 16 Uhr 
und nach Vereinbarung; Tel. 040 - 35 77 199 40 (Zentrale)

Rufen Sie uns an oder kommen Sie in unsere offenen Sprechstunden. Wir informieren Sie gerne!
Die verbindliche Anmeldung ist nur nach der persönlichen Beratung, dem Einstufungstest und, wenn die Berechtigung oder Verpflichtung vorhanden ist, möglich.
Wir bitten unseren Teilnehmern eine sozialpädagogische Betreuung, bei Fragen zu Themen Aufenthalt, Sozialleistungen, Familienprobleme usw.  Wir beraten auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch, Polnisch, Französisch, Ewe, Mina, Farsi und Dari.

Planung 2020:             Alle Kursplanung verschieben sich auf noch unbestimmte Zeit!

20.01.2020 - Eltern-Integrationskurs für Anfänger (Sar) , vormittags                                                                                          Kursort: Integrationszentrum, Winterhuder Weg 31, 22085 Hamburg                              

27.01.2020 - Allg. Integrationskurs für Anfänger (Mat), vormittags
                       Kursort: Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstraße 28a, 22307 Hamburg                      

23.03.2020 - Eltern-Integrationskurs für Anfänger (Nat), vormittags (mit allen Schulferien)
                       Kursort: Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstraße 28a, 22307 Hamburg                                

23.03.2020 - Allg. Integrationskurs für Anfänger (Gos), vormittags 
                       Kursort: Kirchengemeinde Eirene, Willersweg 31, 22415 Hamburg                                       

27.08.2020 - Allg. Integrationskurs für Anfänger (U/K), vormittags                                                                                                  Kursort: Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstraße 28a, 22307 Hamburg 

22.10.2020 - Allg. Integrationskurs für Anfänger (R/I), vormittags                                                                                                  Kursort: Haus der Jugend, Eberhofstieg 22, 22415 Hamburg 

01.12.2020 - Eltern-Integrationskurs für Anfänger (O), vormittags                                                                                                 Bürgerhaus Langenhorn, Tangstedter Landstraße 41, 22415 Hamburg

Aktuell laufende Kurse:                Es gibt noch freie Plätze!

19.09.2019 - Eltern-Integrationskurs für Fortgeschrittene (Pet/Hei), vormittags
                     Ort: Integrationszentrum, Winterhuder Weg 31, 22085 Hamburg                                                                           Einstig möglich ab Modul 5 - Start: 27.03.2020

17.10.2019 - Allg. Integrationskurs für Fortgeschrittene (Urs/Kel), vormittags
                     Kursort: Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstraße 28a, 22307 Hamburg                                                                         Einstieg möglich ab Modul 4 - Start: 18.02.2020

07.11.2019 - Allg. Integrationskurs für Fortgeschrittene (Reb/Iwo), vormittags (mit allen Schulferien)
                     Ort: Haus der Jugend, Eberhofstieg 22, 22415 Hamburg                                                                                         Einstieg möglich ab Modul 4 - Start: 20.03.2020

WIR BIETEN AN
Kostenlosen Einstufungstest
♦ Kursumfang bis max. 1000 Unterrichtsstunden
♦ Orientierungskurs: 100 Unterrichtsstunden (informiert über das Leben in Deutschland und vermittelt Ihnen Wissen über die Rechtsordnung, die Kultur und die jüngere Geschichte des Landes)
♦ Abschluss "Zertifikat Integrationskurs" (B1-Prüfung + Orientierungskurstest "Leben in Deutschland")

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME
Personen mit Aufenthaltserlaubnis, SpätaussiedlerInnen, EU-BürgerInnen
♦ Teilnehmer mit der Berechtigung vom Flüchtlingszentrum

ZUR ANMELDUNG MITZUBRINGEN
Personalausweis/ Pass, Kopie der Aufenthaltserlaubnis
♦ Arbeitslosensgeld II-, Sozialhilfe- oder Wohngeldbescheid (falls vorhanden)
♦ Verpflichtung/ Berechtigung zum Integrationskurs (falls vorhanden)

KOSTEN
195 Euro pro Modul (100 Unterrichtsstunden) (bei der Anmeldung ab 1. Juli 2016)
♦ Kostenlos für BezieherInnen von Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld (Antrag auf Kostenbefreiung erfolgt bei der Anmeldung)
♦ Selbstzahler: 300 Euro pro Modul (100 Unterrichtsstunden)


Seite 1 von 2