Diakonie Hamburg
 

Nachrichten zum Thema "Mitternachtsbus"


24. Juli 2017

Ein Einblick in die Obdachlosenhilfe in Hamburg

Pavel Liaks arbeitet in St. Petersburg als Sozialarbeiter bei der Wohltätigkeitsorganisation Nochlezkha [Nachtasyl], die sich vor Ort für obdachlose Menschen einsetzt. Im Rahmen der Partnerschaft mit der Diakonie Hamburg hat er sich Einrichtungen der Obdachlosenhilfe in Hamburg angesehen.

8. Dezember 2016

Mitternachtsbus: Hotline-Falschmeldung auf Facebook

Auf Facebook kursieren Falschmeldungen: Wenn man nachts einen Obdachlosen draußen schlafen sehe, könne man telefonisch einen "Kälte/ Mitternachtsbus" rufen. Genannt wird für Hamburg die Büro-Nummer des Mitternachtsbusses, die keine Notrufnummer ist. Bei akuter Gefährdung gilt: 112 wählen!

31. August 2015

Mitternachtsbus beim Oldtimer-Rennen

Am 5./6. September wird der Mitternachtsbus beim Oldtimer-Rennen im Stadtpark dabei sein. Der Standplatz ist in der Nähe des Eingangs U-Saarlandstraße. Ehrenamtliche erzählen den Besuchern über ihre Arbeit mit obdachlosen Menschen und zeigen den Bus. Außerdem gibt es selbstgebackenen Kuchen und Kaffee gegen Spende. ...

23. Januar 2015

Mitternachtsbus fährt auf 200 Türen von Hansa-Taxi mit

Erfolg für den Mitternachtsbus bei der Aktion „Helfende Tür“: Das Diakonie-Projekt gewann mit zwei weiteren Organisationen kostenlose Werbung. Als Aufkleber ist der Mitternachtsbus, der jede Nacht Obdachlose versorgt, nun zwei Monate lang auch tagsüber auf 200 Hansa-Taxi-Türen in der Stadt unterwegs.

8. September 2014

Der Mitternachtsbus beim Oldtimerrennen

Auch in diesem Jahr war der Mitternachtsbus beim „Hamburger Stadtpark-Revival“ im September eine besondere Attraktion. Bei einem Stück selbstgebackenem Kuchen und Kaffee informierten sich interessierte Besucher über die Arbeit vom Mitternachtsbus. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter waren begeistert über das große ...

25. Juli 2014

Der Mitternachtsbus im Miniatur Wunderland

„Nicht allen Bewohnern des Miniatur Wunderlandes geht es gut, deshalb ist es wichtig, dass auch bei uns der Mitternachtsbus unterwegs ist“, sagt Sebastian Drechsler vom Miniatur Wunderland mit einem Augenzwinkern. Seit Kurzem gibt es im Bereich Hamburg zwischen Landungsbrücken und Michel eine kleine aber wichtige ...

27. Januar 2014

Facebook - Falschmeldung

Eine Meldung, die derzeit auf Facebook kursiert, ist leider nicht korrekt. Der Mitternachtsbus fährt 365 Nächte im Jahr eine feste Route in der Hamburger Innenstadt. Die Ehrenamtlichen an Bord kümmern sich um alle obdachlosen Menschen, die sie dort antreffen. Mit heißen Getränken, ...

21. Oktober 2013

Unterwegs für Obdachlose – einmal anders

Ehrenamtliche Mitarbeitende des Mitternachtsbusses nahmen an einem Staffellauf im Stadtpark teil. Am 13. Oktober gingen bei sonnigem Herbstwetter zwei Teams für den Mitternachtsbus an den Start und haben erfolgreich die Marathondistanz bewältigt. Jede Läuferin und Läufer legte dabei eine Strecke ...