Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Workshop „Demenz – erleben – verstehen – handeln“ demenz balance-Modell

Inhalte:

  • Grundkenntnisse zu verschiedenen Krankheitsbildern der Demenz
  • simulierter Verlust der eigenen Identität
  • Erleben von Verlusterfahrungen
  • individuelle Bewältigungsstrategien und Bedürfnisse in den verschiedenen Phasen der Demenz
  • Ansätze zur Entwicklung alternativer Strategien und Verhaltensweisen in der Begleitung von Menschen mit Demenz

Hinweis:

Diese Fortbildung bieten wir auch als Inhouse-Schulung in Ihrer Einrichtung an.

Startdatum: Donnerstag, 11. Juni 2015, 14:00 Uhr
Enddatum: Donnerstag, 11. Juni 2015, 18:00 Uhr
Dauer/Umfang: 5 Unterrichtsstunden
Veranstaltungsort:

Tarpenbekstraße 107, 20251 Hamburg


Themengebiet: Gerontopsychiatrische Pflege
Zielgruppen: Mitarbeiter/innen aus der Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft, etc., Mitarbeiter/innen aus psychosozialen Arbeitsfeldern, andere Interessierte
Leitung: Christel Ludewig, Gesundheits- u. Kinderkrankenpflegerin, Lehrerin für Pflegeberufe, Consultant of Palliative Care
Dozent: Christel Ludewig, Gesundheits- u. Kinderkrankenpflegerin, Lehrerin für Pflegeberufe, Consultant of Palliative Care
Fortbildungspunkte: Registrierung beruflich Pflegender 5 Punkte, Hamburger Pflegekräfte Berufsordnung 5 Punkte
Infos zur Veranstaltung (PDF)
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Tel.:040/8060671-50, Fax: 040/8060671-60
Kontakt/E-Mail: info@dfa-hamburg.de
Kosten: 105,00 Euro, 97,00 Euro für TN aus Einrichtungen der Diakonie/ DBfK-Mitglieder incl. Seminarunterlagen und Pausengetränke