Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Weiterbildung zum/zur staatlich anerkannten Praxisanleiter/in (Kurs 14/16)

Inhalte dieser Weiterbildung sind:

  • Planung, Gestaltung und Auswertung des Ausbildungsprozesses,
  • Entwicklung von beruflicher Handlungskompetenz als Praxisanleiter/ Praxisanleiterin,
  • Organisation und Anleitung von Lernen in Handlungssituationen,
  • Evaluation und Bewertung des Ausbildungserfolges,
  • Vermittlung rechtlicher Rahmenbedingungen für Pflegeberufe
  • Altenpflegegesetz, Ausbildungs- und Prüfungsverordnung
  • Krankenpflegegesetz, Ausbildungs- und Prüfungsverordnung
Startdatum: Montag, 6. Juni 2016, 08:30 Uhr
Enddatum: Mittwoch, 1. März 2017, 16:00 Uhr
Dauer/Umfang: 300 Unterrichtsstunden im Blocksystem, berufsbegleitend
Veranstaltungsort:

Tarpenbekstraße 107, 20251 Hamburg


PLZ:

20251


Stadt:

Hamburg


Themengebiet: Pflegefachliche Seminare
Zielgruppen: Staatlich anerkannte Altenpfleger/innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen, die über eine 2-jährige Berufserfahrung verfügen
Leitung: Monja Johnsen, Master of Arts, Dipl. Berufspädagogin (FH), Gesundheits- und Krankenpflegerin
Dozent: Monja Johnsen und Referententeam
Fortbildungspunkte: FB-Punkte nach freiwilliger Registrierung: 30 Punkte, FB-Punkte nach HH-BO: 300 Punkte
Infos zur Veranstaltung (PDF)
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Tel.:040/8060671-50, Fax: 040/8060671-60
Kontakt/E-Mail: info@dfa-hamburg.de
Kosten: 1.850,00 EUR, 1.586,00 EUR für TN aus Einrichtungen der Diakonie zuzüglich Prüfungsgebühr