Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Refresher-Tag Pain Nurse

Die Arbeit mit Menschen, die unter chronischen oder akuten Schmerzen leiden, erfordert eine hohe Fachkompetenz, Empathie und den fachlichen Austausch aller Beteiligten im multiprofessionellen Team mit dem Ziel, ein möglichst großes Maß an Lebensqualität für die Betroffenen zu erreichen.

Dennoch gibt es Fälle, die ratlos machen, weil die Schmerzsituation instabil ist, unbeherrschbar erscheint oder der Betroffene den Grad der Schmerlinderung als unzureichend erlebt.

Ferner bieten die unterschiedlichen Analgetika und die ergänzenden schmerztherapeutischen Interventionen vielfältige Kombinationsmöglichkeiten, die nur im Einzelfall und am konkreten Beispiel diskutiert werden können.

 Die Diskussion in Bezug auf direkte Praxisbeispiele und die Auseinandersetzung mit geeigneten Therapieansätzen soll daher Schwerpunkt dieses Refresher-Tages sein.

Die Teilnehmenden können eigene (anonymisierte) Fallbeispiele mitbringen, die im gemeinsamen Dialog und unter der Leitung von Frau Dr. Reichel erörtert werden.

Startdatum: Donnerstag, 9. Juni 2016, 09:00 Uhr
Enddatum: Donnerstag, 9. Juni 2016, 14:30 Uhr
Dauer/Umfang: 6 Unterrichtsstunden
Veranstaltungsort:

Tarpenbekstraße 107, 20251 Hamburg


PLZ:

20251


Stadt:

Hamburg


Themengebiet: Pflegefachliche Seminare
Zielgruppen: Pain Nurses sowie andere interessierte staatlich anerkannte Altenpfleger/-innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen
Leitung: Melanie Feige
Dozent: Dr. Claudia Reichel, Fachärztin für Anästhesiologie, Schmerz- und Palliativmedizin
Fortbildungspunkte: FB-Punkte nach freiwilliger Registrierung: 6, FB-Punkte nach HH-BO: 6
Infos zur Veranstaltung (PDF)
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Tel.:040/8060671-50, Fax: 040/8060671-60
Kontakt/E-Mail: info@dfa-hamburg.de
Kosten: 105,00 Euro, 97,00 Euro für TN aus Einrichtungen der Diakonie/ Mitglieder der deutschen Schmerzgesellschaft/ DBfK-Mitglieder inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebescheinigung