Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Reden IST pflegen und Sprache IST wie Medizin - SprachGut®Basic days

"In der Sprache liegt eine große Kraft. Sie ist ein Schlüssel für Gesundheit, Lebenskraft und Freude am eigenen Beruf. Wer beginnt, sich bewusst damit zu beschäftigen, wird sich wundern, was es da alles zu entdecken gibt.“ 

  • Sensibilisierung für „Fachkompetenz Sprache im Gesundheitswesen“
  • Basistraining für Wirkung und Bedeutung von Denk- und Sprachmustern im Pflege- und Therapiealltag
  • Sprache als Medizin
  • Sprachkultur in Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Humane und zielorientierte Gesprächsführung

Zeitplan: 

Montag, den 18.04.2016

11:00 – 18:30 Uhr

Dienstag, den 19.04.2016

09:00 – 16:00 Uhr

Startdatum: Montag, 18. April 2016, 11:00 Uhr
Enddatum: Montag, 25. April 2016, 18:30 Uhr
Dauer/Umfang: 16 Unterrichtsstunden
Veranstaltungsort:

DFA


Straße:

Tarpenbekstraße 107


PLZ:

20251


Stadt:

Hamburg


Themengebiet: Pflegefachliche Seminare
Zielgruppen: Mitarbeitende in medizinischen, pflegerischen und sozialen Berufsfeldern, andere Interessierte
Leitung: Christel Ludewig, Lehrerin für Pflegeberufe, Consultant of Palliative Care, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Dozent: Sandra Mantz, Leiterin der SprachGUT® Akademie, Sprachkompetenztrainerin, Gesprächstherapeutin, Pflegefachkraft
Fortbildungspunkte: Registrierung beruflich Pflegender 10 Punkte, Hamburger Pflegekräfte Berufsordnung 16 Punkte
Infos zur Veranstaltung (PDF)
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Tel.:040/8060671-50, Fax: 040/8060671-60
Kontakt/E-Mail: info@dfa-hamburg.de
Kosten: 250 €, 225 € für TN aus Einrichtungen der Diakonie/DBfK-Mitglieder, incl. Pausengetränke, Seminarunterlagen, und Teilnahmebescheinigung.