Diakonie Hamburg

Veranstaltung

Suchtprobleme in der Familie?

Infoabend für Angehörige

Die Beratungsstelle Harburg des SuchtTherapieZentrums (STZ) Hamburg lädt Angehörige von Menschen mit Suchtproblemen zu einem Informationsabend ein. Gemeinsam mit anderen Betroffenen werden schwierige und belastende Situationen angesprochen und erste Schritte für einen angemessenen Umgang damit erarbeitet.

Dabei wird sich auch eine Selbsthilfegruppe für Angehörige vorstellen.

Startdatum: Donnerstag, 13. Dezember 2018, 18:30 Uhr
Enddatum: Donnerstag, 13. Dezember 2018, 21:00 Uhr
Dauer/Umfang: 2,5 Stunden
Veranstaltungsort:

STZ Beratungsstelle Harburg


Straße:

Schloßmühlendamm 30


PLZ:

21073


Stadt:

Hamburg


Zielgruppen: Angehörige von suchtkranken Menschen
Leitung: Diplom-Sozialpädagogin Anke Rasmussen
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Anke Rasmussen, Tel. (040) 3 34 75 33 0
Kontakt/E-Mail: anke.rasmussen@martha-stiftung.de
Kosten: kostenfrei