Diakonie Hamburg

Veranstaltung

Literatur im Gespräch

Lupe Ev. Familienbildung

Literatur im Gespräch

Lesen Sie gern und möchten Sie sich über Bücher austauschen? Wir lesen und diskutieren aktuelle Literatur ebenso wie Wiederentdeckungen und Klassiker. Neben der Kurzbiographie des Autors oder der Autorin erfolgt eine Einordnung in die Literaturgeschichte, dabei steht der Austausch im Mittelpunkt.

Im Frühjahr beginnen wir mit "Wovon wir träumten" von Julie Otsuka, ein preisgekrönter literarischer Überraschungserfolg. Das Buch erzählt wird von jungen Japanerinnen, die Anfang des 20. Jahrhunderts mit großen Hoffnungen den Ozean überqueren, um in Kalifornien japanische Einwanderer zu heiraten.

Die Auswahl der übrigen Werke erfolgt nach Absprache, eine Leseliste ist ab Januar bzw. Juli erhältlich.

Leitung     Anke Angela Grube

HEppR206  6 x Mi        10:00 - 11:30 Uhr / 11.09. - 18.12.2019

                                      € 45,00

 

Startdatum: Mittwoch, 11. September 2019, 10:00 Uhr
Enddatum: Mittwoch, 18. Dezember 2019, 11:30 Uhr
Dauer/Umfang: 6 x 1 1/2 Std.
Veranstaltungsort:

Ev. Familienbildung Eppendorf


Straße:

Loogeplatz 14-16


PLZ:

20249


Stadt:

Hamburg


Dozent: Anke Angela Grube
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt/E-Mail: info@fbs-eppendorf.de
Kosten: € 45,00