Diakonie Hamburg

Veranstaltung

FAQ-was machst Du?/FAQ- what do you do? FAQ goes international

diesmal: Flüchtlingsunterstützung in Bosnien

In unserem heutigen Gespräch in der Reihe FAQ-was machst Du, Gespräche mit Unterstützer*innen im Flüchtlingsschutz sprechen wir mit Nicola Bay vom Danish Refugee Counsil. Er wird uns einen Überblick über die Situation der Geflüchteten vor Ort geben, aber auch über das Engagement von NGO`s und Zivilgesellschaft. Wir wollen von ihm wissen, was ihn motiviert und bei der Stange hält und seine Perspektive auf Flüchtlingsunterstützung an den EU Außengrenzen erfragen. Die Veranstaltung findet mit Übersetzung (Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch) statt. 

This time we will speak with Nicola Bay from the Danish Refugee Council. He will share his experiences and perspectives on the situation for refugees in Bosnia. He will give a spot light on the work of NGOs and Civil society activist. We want to know from him, what keeps him motivated and and where he sees the future of refugee support at the EU borders. The event will be translated in english/german (german/english)

Startdatum: Montag, 29. März 2021, 16:00 Uhr
Enddatum: Montag, 29. März 2021, 17:00 Uhr
Dauer/Umfang: 1h
Veranstaltungsort:

Zoom


PLZ:

22767


Stadt:

Hamburg


Zielgruppen: Interessierte; Fachöffentlichkeit
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Marjan van Harten
Kontakt/E-Mail: vanharten@diakonie-hamburg.de
Kosten: keine