FAQ goes to Italy | Diakonisches Werk Hamburg
Diakonie Hamburg

Veranstaltung

FAQ goes to Italy

Gespräch mit Flüchtlingsunterstützer*innen in Europa

In unserer 6. FAQ goes international-Veranstaltung werden wir nach Italien schauen, genauer gesagt nach Triest. Wir sprechen mit Veronica Saba, die Sozialarbeiterin bei „Stella Polare“, einem Projekt der Nicht-Regierungsorganisation „Committee for Civil Rights“ ist . Hier unterstützt sie Migrant*innen die Opfer von Sexual- und Arbeitsausbeutung und/oder Menschenhandel sind.

Veronica wird uns einen Überblick über die Situation Geflüchteter, die über die Balkanroute nach Triest gekommen sind geben. Dabei wird sie den Fokus auf geflüchtete Frauen legen, ihre Perspektiven einbringen und die besonderen Bedarfe, die sie Frauen haben.

Die Veranstaltung findet mit Übersetzung (Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch) statt. 

Startdatum: Montag, 27. September 2021, 16:00 Uhr
Enddatum: Montag, 27. September 2021, 17:00 Uhr
Dauer/Umfang: 1
Veranstaltungsort:

Zoom


PLZ:

22767


Stadt:

Hamburg


Zielgruppen: Sozialarbeiter*innen, Interessierte, Fachöffentlichkeit
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt/E-Mail: vanharten@diakonie-hamburg.de
Kosten: Keine