Diakonie Hamburg

Veranstaltung

Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus - Kostenloser Kurs für pflegende Angehörige startet am 21. März

Die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen ist eine verantwortungsvolle, oft auch belastende Situation und stellt eine große Herausforderung dar. Hilfestellung kann das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf geben.

Im Rahmen eines Modellprojektes gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und der Universität Bielefeld bietet die Klinik Kurse für pflegende Angehörige an, die z.B. Körperpflege, rückenschonendes Arbeiten, Inkontinenz, Ernährung, Einsatz von Hilfsmitteln, Pflegeversicherung, Selbsthilfegruppen sowie weitere Themen betreffen. Die einzelnen Punkte werden theoretisch im Vortrag sowie praktisch in der Demonstration und Übung vermittelt. Die Schulung umfasst 12 Unterrichtsstunden, die auf drei Tage verteilt sind.

Der Kurs findet statt am 21. und 28. März sowie am 03. April, jeweils in der Zeit von 9:00 bis 12:30 Uhr im amalieFORUM des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses. Anmeldungen nimmt Frau Römert gern unter Tel. 040 644 11-8251 entgegen (auch Anrufbeantworter).

Die Teilnahme an diesem Kurs ist kostenlos und nicht auf AOK-Mitglieder begrenzt.

Startdatum: Dienstag, 21. März 2017, 09:00 Uhr
Enddatum: Mittwoch, 22. März 2017, 12:30 Uhr
Veranstaltungsort:

amalieFORUM


Straße:

Haselkamp 33


PLZ:

22359


Stadt:

Hamburg


In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Frau Römert, Tel. 040 644 11-8251
Kosten: Der Kurs ist kostenlos.


Veranstaltung

Schmerzen im Fuß - vom Großzehballen bis zum Sprunggelenk

Schmerzen im Fuß können die Mobilität eines Menschen erheblich einschränken. Manchmal „nerven" sie nur. Welche Ursachen können Schmerzen im Fuß haben? Welche Schmerzen können toleriert werden, welche müssen unbedingt behandelt werden? Und wie können Schmerzen im Fuß überhaupt behandelt werden?   Referent: Dr. med. ...
Startdatum: Dienstag, 13. Juni 2017, 18:00 Uhr

Veranstaltung

Chronische Kniegelenksbeschwerden und ihre Behandlungsmöglichkeiten

Kniegelenksersatz kann schmerzgeplagten Patienten Erleichterung verschaffen. Die Technologie ist bewährt; es bestehen viele Langzeiterfahrungen. Für welche Patienten ist Kniegelenksersatz ist eine gute Option? Bei welchen Patienten sollte man eher andere Optionen in Augenschein nehmen? Welche Möglichkeiten bestehen ...
Startdatum: Dienstag, 4. Juli 2017, 18:00 Uhr

Veranstaltung

Diagnostik und Therapie von Darmkrebs

Darmkrebs gehört sowohl bei Frauen als auch bei Männern zu den häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Die Chancen auf Heilung werden immer besser, aber wichtig ist eine frühzeitige Erkennung und die rechtzeitige Einleitung einer wirksamen Therapie. Wie können Patienten sich selbst schützen? Welche Vorsorge ist ...
Startdatum: Dienstag, 18. Juli 2017, 18:00 Uhr