Diakonie Hamburg

Veranstaltung

Benefizkonzert für Brot für die Welt

"Den Armen Gerechtigkeit" - Chorwerke aus drei Jahrhunderten


„Hunger nach Gerechtigkeit“ – dieser Satz steht über der Arbeit von Brot für die Welt, und das seit 60 Jahren! Die segensreiche Arbeit der evangelischen Hilfsorganisation unterstützt der Hamburger Michel mit einem Benefizkonzert. Auf dem Programm stehen unter anderem:
„Den Armen Gerechtigkeit“ (Kantate, 2009), Chorwerke aus drei Jahrhunderten und ein Impuls von Landespastor Dirk Ahrens zu 60 Jahren Brot für die Welt.
Mitwirkende sind:

Kantorei St. Michaelis,
Leitung: Manuel Gera

Luruper Kantorei
Leitung: Anne-Katrin Gera

Gospelchor ReJoyce,
Leitung: Gudrun Fliegner

Schola der Kreuzkirche Wandsbek,
Leitung: Andreas Fabienke

Chor des Christlichen Sängerbundes,
Leitung: J. Duske/C. Zschunke

Trompete: Joachim Lobe,

Orgel: Natalia Uzhvi

Es moderiert: Hauptpastor Alexander Röder

 

Startdatum: Sonntag, 17. Februar 2019, 19:00 Uhr
Enddatum: Sonntag, 17. Februar 2019, 21:00 Uhr
Veranstaltungsort:

Hauptkirche St. Michaelis


Straße:

Englische Planke 1


PLZ:

20459


Stadt:

Hamburg


Leitung: Manuel Gera
In Kalender importieren (ICS)
Kosten: Spende wird erbeten