Diakonie Hamburg

Veranstaltung

Aktionswoche Demenz 2019: „Land in Sicht"

Aktionstag im Bezirk Wandsbek

"Einander offen begegnen" ist das Motto der Aktionswoche Demenz vom 15. bis 22. September 2019 in Hamburg.

Menschen mit Demenz, Angehörige, Fachkräfte und Interessierte sind heute im Gut Karlshöhe willkommen. Von 14 bis 20 Uhr geht es unter dem Motto "Land in Sicht" um Musik, Bewegung, Austausch und Informationen. Ein offenes Café lädt ein, es gibt kurze Touren zur Streuobstwiese, zum Kräutergarten und zu den Tieren auf dem Gelände. Von der Diakonie ist Gertrud Ganser vom Ev. Krankenhaus Alsterdorf zum Thema Musik und Bewegung vor Ort, das Matthias-Claudius-Heim der Diakoniestiftung Alt-Hamburg präsentiert "Kopf hoch" - ein Singspiel.

Das vollständige Programm mit allen Aktionen, Orten, genauen Uhrzeiten und Kontaktpersonen finden Sie hier www.hag-gesundheit.de/uploads/docs/1996.pdf

Die Diakonie Hamburg berät, begleitet und betreut Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen mit vielen Angeboten, unter anderem einem Sorgentelefon Demenz. Alle Infos unter www.diakoniehh.de/demenz

 

Startdatum: Donnerstag, 19. September 2019, 14:00 Uhr
Enddatum: Donnerstag, 19. September 2019, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort:

: Gut Karlshöhe, Hamburger Umweltzentrum


Straße:

Karlshöhe 60d


PLZ:

22175


Stadt:

Hamburg


In Kalender importieren (ICS)