Diakonie Hamburg

Veranstaltung

13. Hamburger Demenzgespräch "Besichtigung des Demenz-Gartens im Matthias-Claudius Heim"

Das 13. Hamburger Demenzgespräch lädt zu einem ganz greifbaren Umgang mit Demenz ein: Wir wollen gemeinsam den Demenzgarten im Matthias-Claudius Heim in Wandsbek besichtigen. Unser Programm startet um 15.00 Uhr:

Begrüßung:
Katrin Kell, Fachbereichsleitung Pflege und Senioren, Diakonisches Werk Hamburg
Veronika Lattrich, Einrichtungsleiterin Matthias-Claudius-Heim, Diakoniestiftung Alt-Hamburg

Vorträge:
"Gartentherapie – Vitamin „G“ für Körper, Geist und Seele"
Imke Struck, Gartentherapeutin

"Lebenswelt von Menschen mit demenziellen Erkrankungen"
Maria Gniewkowska, Altenpflegerin, Zusatzausbildung Koordinierende Fachpflegekraft in der Gerontopsychiatrischen Pflege

Einladung zum Mitmachen:
Besuch des Gedenkgartens
Übungen auf dem Fußtastweg
Kneippbecken
Tastkasten
Ballwurfwand
Trampolin

Ausklang und Gespräche bei Kaffee und Kuchen

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 28. August 2018 von 15-17 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Matthias-Claudius Heim in Wandsbek. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten per Mail unter info@pflege-und-diakonie.de

Seit 2012 sind die Hamburger Demenzgespräche ein Forum für Austausch und neue Impulse zum Thema Demenz. Die Diakonie-Stiftung MitMenschlichkeit hat die Hamburger Demenzgespräche initiiert und ermöglicht auch in diesem Jahr die Durchführung.

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen werden bei der Diakonie Hamburg mit hoher Kompetenz und Professionalität beraten, begleitet, versorgt und betreut. Demenzkompetenz Diakonie Hamburg vermittelt die passende, wohnortnahe Hilfe. Am Demenz-Sorgentelefon bekommen Angehörige und Nahestehende eine kostenlose Beratung. Die Demenz-Musterwohnung ist an wechselnden Standorten in ganz Hamburg zu sehen.

Startdatum: Dienstag, 28. August 2018, 15:00 Uhr
Enddatum: Dienstag, 28. August 2018, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:

Matthias-Claudius-Heim


Straße:

Walther-Mahlau-Stieg 8


PLZ:

22041


Stadt:

Hamburg


Infos zur Veranstaltung (PDF)
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Swantje Bonitz, Fachbereich Pflege und Senioren
Kontakt/E-Mail: bonitz@diakonie-hamburg.de
Kosten: Eintritt frei