Diakonie Hamburg
Diakonie-Stiftung MitMenschlichkeit. Für Menschlichkeit und Nächstenliebe. Der christlichen Tradition verpflichet
<< Zur Übersicht

Diakonie-Stiftung MitMenschlichkeit unterstützt Praxis AnDOCken

Lupe

Die Diakonie-Stiftung MitMenschlichkeit hat in diesem Jahr die Praxis AnDOCken mit 20.000 Euro unterstützt. Die Arbeit der Praxis ist überlebenswichtig für die Menschen in Hamburg, die keine Krankenversicherung haben und auch sonst keine Papiere. Bei AnDOCken gibt es nicht nur eine medizinische Sprechstunde für sie, sondern auch rechtliche Beratung zu Aufenthaltsfragen.

Da AnDOCken aus Spenden finanziert wird, sah die Diakonie-Stiftung den dringenden Bedarf, diese wichtige Arbeit aus Stiftungsgeldern zu fördern.
Mehr zu AnDOCken finden Sie hier.