Diakonie Hamburg

Über uns

<< Zur Übersicht

Veranstaltung

global. gerecht. gestalten. Auftakt-Gottesdienst zum G20-Gipfel

Der fünfte Hamburger Diakonie-Gottesdienst

Der G20-Gipfel in Hamburg steht vor der Tür und vielleicht fragen Sie sich: Was hat das mit uns zu tun? Vielleicht gehören Sie auch zu jenen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt, die dieses politisch und gesellschaftlich umstrittene Mächte-Treffen kritisch begleiten. Eins ist sicher: Angesichts weltweiter Krisen und Konflikte ist das Engagement für Gerechtigkeit und Nächstenliebe wichtiger denn je.


Wir laden daher alle engagierten und interessierten Hamburgerinnen und Hamburger herzlich ein, sich im 5. Hamburger Diakonie-Gottesdienst (be)stärken und ermutigen zu lassen.

Sie erwartet ein Gottesdienst mit ganz viel Musik, u.a. mit einem Posaunenchor, Dennis Bischoff & Band und einer Sprech-Musik-Collage. Durch den Gottesdienst leiten wird Pastor Gunter Marwege; Landespastor Dirk Ahrens wird sich in seiner Predigt mit dem Thema „Zuspruch und Anspruch“ auseinandersetzen. Wie immer gibt es im Anschluss an den Gottesdienst Gelegenheit zum „Stay together“ mit Getränken und kleinem Imbiss.

Die Gottesdienste in der neuen Reihe der Hamburger Diakonie finden dreimal jährlich mit wechselnden Themen statt - in Zusammenarbeit mit der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde - immer sonntags um 18 Uhr in der Hl. Dreieinigkeitskirche am Hauptbahnhof. Der nächste Termin: 12. November 2017.

Startdatum: Sonntag, 18. Juni 2017, 18:00 Uhr
Enddatum: Sonntag, 18. Juni 2017, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:

Hl. Dreieinigkeitskirche


Straße:

St. Georgs Kirchhof 19


PLZ:

20099


Stadt:

Hamburg


In Kalender importieren (ICS)
Kooperationspartner: Diakonie Hamburg, Ev. Lutherische Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde