AnDOCken - Ärztliche und Soziale Praxis für Menschen ohne Papiere | Diakonisches Werk Hamburg
Diakonie Hamburg
Existenzsicherung
<< Zur Übersicht

Gehört zu: Diakonisches Werk Hamburg Diakonie-Hilfswerk Hamburg

AnDOCken - Ärztliche und Soziale Praxis für Menschen ohne Papiere

Die Angebote der Praxis AnDOCken stehen allen in Hamburg lebenden Menschen aus Nicht-EU-Staaten offen, die ohne gültige Aufenthaltserlaubnis in Hamburg leben. Die Sprechstunden sind vertraulich und anonym. Ohne Einwilligung werden keine Daten weitergegeben.

Sprechstunden
Die Sprechstunden finden vormittags am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ausschließlich nach Terminvereinbarung statt.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin:
E-Mail: andocken@diakonie-hamburg.de   Tel: 040 – 43 098 796

Bei Husten, Fieber und Halzschmerzen, bitten wir Sie, nicht in die Praxis zu kommen!
Rufen Sie uns gerne an, so dass wir sie telefonisch beraten können. 

Wenn Sie denken, dass Sie sich mit dem Corona-Virus infiziert haben, melden Sie sich bitte beim Corona-Patientenservice unter der Telefonnummer 116 117


GoogleMap
  • 53.5597862 9.9596442
Bernstorffstraße 174
22767 Hamburg
Telefon 040 43098796

E-Mail  
Internet  www.diakonie-hamburg.de