Diakonie Hamburg

Spezialkurse

Hilfe für Angehörige

Am Ende des Lebens möchten viele Menschen – wenn möglich – gern in ihrer privaten Umgebung sterben. Angehörige, die diesen Wunsch erfüllen möchten, sind jedoch häufig nicht ausreichend informiert und ungenügend auf diese Situation vorbereitet. Die Hamburger Angehörigenschule bietet regelmäßig "Spezialkurse Sterbebegleitung" an. Basierend auf aktuellen Erkenntnissen aus der Sterbebegleitung und Hospizarbeit soll der Kurs dazu beitragen, wichtige Fragen der Angehörigen zu klären und viele praktische Kenntnisse – wie z.B. Handmassage, Aroma- und Klangschalentherapie – im Zusammenhang mit der Versorgung von Sterbenden zu erwerben.

Informieren Sie sich hier über das aktuelle Kursangebot der Hamburger Angehörigenschule.