Diakonie Hamburg
Flucht & Migration
<< Zur Übersicht

Veranstaltung

„Fern von Aleppo“ - Wie ich als Syrer in Deutschland lebe

Faisal Hamdo berichtet über Flucht und Neuanfang in Hamburg

Hamburg ist Faisal Hamdos neue Heimat. Er lebt seit vier Jahren in der Hansestadt, nach­dem ihm 2014 die Flucht aus dem syrischen Aleppo gelungen war. Mit großer Neugier und Offenheit taucht er seitdem in die Lebens- und Arbeitswelt Deutschland ein.

Hamdo stellt im Gespräch sein 2018 in der Edition Körber Stiftung erschienenes Buch „Fern von Aleppo“ vor.

Das Buch kann an diesem Abend erworben und vom Autor signiert werden.

Veranstalter: Diakonie Hamburg, Büchereck Niendorf Nord, "WIR FÜR NIENDORF"

Startdatum: Freitag, 24. August 2018, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort:

Alte Schule


Straße:

Tibarg 34


PLZ:

22459


Stadt:

Hamburg


Infos zur Veranstaltung (PDF)
In Kalender importieren (ICS)
Kosten: Eintritt frei