Der Bundesfreiwilligendienst bietet vielfältige Chancen für Menschen über 27 Jahre | Diakonisches Werk Hamburg
Diakonie Hamburg
Flucht & Migration
<< Zur Übersicht

Pressemeldung

Der Bundesfreiwilligendienst bietet vielfältige Chancen für Menschen über 27 Jahre

Der Bundesfreiwilligendienst für Menschen über 27 Jahren steht allen Menschen offen. Lupe So verschieden wie die Motive für einen Bundes-freiwilligendienst sind auch die Freiwilligen. Foto: Annette Schrader

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) steht nicht nur jungen Menschen offen. Er bietet auch Menschen, die älter als 27 Jahre sind, die Möglichkeit, sich ein Jahr lang sozial zu engagieren.
Unter den Freiwilligen sind Eltern, die einen Wiedereinstieg in den Beruf suchen, ehemalige Beamtinnen und Beamten im „engagierten Ruhestand“, Berufserfahrene, die einen Umstieg in einen sozialen Beruf wagen möchten, oder auch Menschen mit Migrations- oder Fluchtgeschichte, die den sozialen Bereich kennenlernen und sich beruflich orientieren wollen. Das Diakonische Werk bietet ihnen ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten: Von Kitas über Tagesförderstätten für Menschen mit Behinderung, Seniorenheimen bis zu Kirchengemeinden.

Die Freiwilligen erhalten ein Taschengeld und einen Zuschuss zur Unterkunft oder Verpflegung. Sie haben 26 Tage Urlaub im Jahr und können den BFD auch in Teilzeit (mindestens 50 %) durchführen. Die begleitenden Bildungstage finden zurzeit digital statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Freiwillige werden auch jetzt in der Zeit der Pandemie gesucht. Die Einrichtungen testen verstärkt und achten streng auf die Einhaltung der Hygienevorschriften. Zum Teil können die Freiwilligen über die Einsatzstellen eine Impfberechtigung bekommen.

Weitere Informationen zum BFD oder zur Bewerbung – online oder per Formular – finden Sie unter www.diakoniehh.de/bfd27

Für Rückfragen steht Ihnen Simon Gurk, Pädagogischer Mitarbeiter im Fachbereich Freiwilliges Engagement, unter Tel. 306 20- 424 oder gurk@diakonie-hamburg.de zur Verfügung.

Veröffentlicht am 6. Mai 2021