Diakonie Hamburg
Flucht & Migration
<< Zur Übersicht

Pressemeldungen


7. April 2017

Engagement für Flüchtlinge: „hamburgasyl“ von Kirche und Diakonie vernetzt und informiert

Seit rund zwei Jahren engagieren sich in Hamburg allein im Bereich der evangelischen Kirche und der Diakonie bis zu fünftausend Menschen für Flüchtlinge. Bettina Clemens, im Diakonischen Werk Hamburg zuständig für Migration und Flucht: „Zuerst ging es ganz pragmatisch um einen Platz zum Schlafen und etwas zu essen, ...

16. Januar 2017

Hamburg soll Abschiebungen nach Afghanistan aussetzen

Diakonie Hamburg und Caritas Hamburg setzen sich für einen Abschiebestopp nach Afghanistan ein. Aufgrund der dramatisch verschlechterten Sicherheitslage seien Abschiebungen nach Afghanistan nicht zu verantworten.


Seite 1 von 7