Diakonie Hamburg

Für Migrantinnen

Stadtteilmütter

Lupe

Stadtteilmütter sind Mütter, die selbst aus Zuwandererfamilien stammen, gut Deutsch sprechen und sich in ihrem Viertel auskennen. In Altona beraten die Stadtteilmütter in ihrer Muttersprache von Frau zu Frau, von Mutter zu Mutter. Stadtteilmütter besuchen die Familien zu Hause. Sie vermitteln zwischen den Kulturen und helfen, wo das etablierte Hilfesystem (noch) nicht hinkommt.

Wenn Sie gerne Stadtteilmutter werden möchten, kontaktieren Sie uns.