Diakonie Hamburg
 

Archiv der Pressemeldungen


9. Dezember 2010

Kanzlerin besucht Hamburger Integrationsprojekte: Diakonie fordert stärkere Integrationsanstrengungen der Regierung

Anläßlich des heutigen Besuches von Hamburger Integrationsprojekten durch Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert die Hamburger Diakonie die Bundesregierung zu verstärkten Integrationsanstrengungen auf.

8. Dezember 2010

FSJ 4 YOU: Einsatzstellen gesucht! Wer bietet Jugendlichen eine Chance?

Für Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren, die ein Freiwilliges Soziales Jahr im Projekt „FSJ 4 YOU – Freiwillig aktiv sein!“ leisten wollen, sucht das Diakonische Werk Hamburg zum 1. Februar Einsatzstellen.

10. November 2010

Social Media Award 2010: 2. Preis für Reportage über Obdachlosigkeit und die Hamburger Diakonie

"Zeig´ uns deine Sicht auf Armut und Ausgrenzung", so lautete der Aufruf zum Kurzfilmwettbewerb „Social Media Award 2010“, einem Projekt im Rahmen des "Europäischen Jahrs 2010".

9. November 2010

Mobilität für arme Menschen: Diakonie Hamburg unterstützt Vorschlag für kostenloses HVV-Bürgerticket

Anlässlich der Vorstellung der neuen Studie "Zukunftsfähiges Hamburg - Zeit zum Handeln" fordert die Hamburger Diakoniechefin, Landespastorin Annegrethe Stoltenberg, Menschen mit geringem Einkommen mehr Mobilität zu ermöglichen.

29. Oktober 2010

Neues Pilotprojekt: „Zentrale Anlaufstelle Anerkennung“ für Menschen mit ausländischen Abschlüssen

Auf dem Weg zur Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse erhalten ratsuchende Hamburgerinnen und Hamburger ab November Unterstützung im Diakonischen Werk Hamburg.

18. Oktober 2010

Freiwillige Migranten gesucht!

Unter dem Motto „Stark sein – Stark machen!“ möchte die Diakonie Hamburg im Rahmen eines neuen Projektes Migrantinnen und Migranten für ein freiwilliges Engagement gewinnen.

29. September 2010

Hamburger Diakonie kritisiert Hartz IV - Pläne der Bundesregierung

„Das ist eine Verhöhnung all derjenigen, die jetzt schon nicht wissen, wie sie den Lebensunterhalt bestreiten sollen“, so kommentiert die Hamburger Diakoniechefin, Landespastorin Annegrete Stoltenberg, die geplante Erhöhung der Hartz IV-Regelsätze um 5 Euro.

24. September 2010

Ergebnisse der Sparklausur des Senats: : Gemischte Gefühle bei der Hamburger Diakonie

Während die Diakonie begrüßt, dass bei der Sozialpolitik weitgehend auf strukturelle Kürzungen beim SoziaIhaushalt und bei den Kitas verzichtet wurde, stößt die vom Hamburger Senat im Rahmen der Haushaltskonsolidierung vorgesehene komplette Streichung der Verbandsförderung für die Wohlfahrtsverbände auf den ...

16. September 2010

23. September - Hamburger Nacht der Wohnungsnot

Der Sozialstaat gehört allen! Menschen in Armut und Wohnungsnot haben ein Recht auf Wohnen, Arbeit und Gesundheit.

16. September 2010

23. September - Nacht der Wohnungslosen

Der Sozialstaat gehört allen! Menschen in Armut und Wohnungsnot haben ein Recht auf Wohnen, Arbeit und Gesundheit

3. September 2010

Auguste-Viktoria-Stiftung: Diakonie weist Vorwürfe über angeblich "unhaltbare Zustände” im Pflegeheim zurück

Im Rahmen eines Beitrages der ARD-Sendung “Panorama” am 2. September erhob der Journalist Markus Breitscheidel verschiedene Vorwürfe zur Pflegequalität in der Auguste-Viktoria-Stiftung, einer Mitgliedseinrichtung der Diakonie in Hamburg.

24. August 2010

Diakonie Hamburg: Arme Kinder brauchen höhere Regelsätze, Chipkarte für Hartz IV-Kinder ist Mogelpackung

Die Hamburger Diakonie kritisiert die von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen vorgeschlagene Einführung einer Chipkarte für Kinder von Hartz IV-Familien.

20. August 2010

Kirchenmitgliedschaft als Einstellungsvoraussetzung: Bundesarbeitsgericht bestätigt Auffassung der Hamburger Diakonie

Es liegt keine Benachteiligung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) vor, wenn Bewerber, die nicht der Kirche angehören, für einen Arbeitsplatz im diakonischen Dienst abgelehnt werden, weil sie die objektiven Anforderungen der Stellenausschreibung nicht erfüllen.

19. August 2010

Bessere Chancen für Jugendliche ohne Schulabschluss

Jugendlichen, die jetzt noch auf der Suche nach Anschlussperspektiven nach der Schule sind, bietet das Diakonische Werk Hamburg noch freie Plätze beim „FSJ 4 you – Freiwillig aktiv sein!“ an.

21. Juli 2010

Kita-Gebühren: Diakonie fodert: Finanzielle Hürden für Eltern abbauen

Die Diakonie Hamburg unterstützt den Vorschlag, die Erhöhung der Kita-Gebühren zurückzunehmen. Pressesprecher Steffen Becker: “Die Erhöhung belastet auch die unteren und mittleren Einkommensbezieher in dieser Stadt.

19. Juli 2010

Kürzung des Elterngeldes: Diakonie Hamburg kritisiert Referentenentwurf des Bundesfamilienministeriums

Die Diakonie Hamburg kritisiert die im Rahmen des Referentenentwurf des Bundesfamilienministeriums geplante Ausweitung der Kürzungen auf Mini-Jobber, Aufstocker und Paare, die den Kinderzuschlag erhalten, scharf.

25. Juni 2010

Deutsch-Amerikanischer Frauenclub spendet für Kinder im Diakonie-Frauenhaus

Der Deutsch-Amerikanische Frauen-Club Hamburg e. V. (DAFC) spendet 3.600 Euro für Kinder, die mit ihren Müttern im Frauenhaus des Diakonischen Werkes leben. Das Geld wird für therapeutische Reitangebote verwendet.

21. Juni 2010

Spendenlauf: HSH Nordbank Run 2010

Rund 20 Läuferinnen und Läufer sind für das Diakonischen Werk Hamburg sind beim HSH Nordbank Run mitgelaufen.

18. Juni 2010

Diakonie Schuldnerberatung informiert am 22. Juni, 10 bis 16 Uhr

Am 22. Juni von 10 bis 16 Uhr laden die Diakonischen Schuldnerberatungen in Altona (Königstraße 54), Barmbek (Wohldorfer Straße. 7) und Billstedt (Schiffbeker Weg 20) zur Schuldnerberatung ohne vorherige Anmeldung ein.

15. Juni 2010

Das neue Diakonie-Projekt "SeelenHalt" unterstützt psychisch kranke Eltern und deren Kinder

Das Diakonische Werk Hamburg stellte heute in seinen Räumen in der Königstraße das neue Projekt "SeelenHalt" vor. Das Projekt unterstützt Familien mit psychisch erkrankten Eltern.

Seite 1 von 2