Diakonie Hamburg

News

Diakonie auf der Pflege-Messe Let´s Care am 16./17. Januar

Lupe

Vom Azubi bis zur Leitenden Fachkraft, vom FSJ bis zur Professur - unter diesem Motto ist die Diakonie Hamburg präsent auf der Fachmesse Let´s Care. Auf einem Gemeinschaftsstand werden die vielfältigen Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei der Diakonie vorgestellt. Wir informieren Fachkräfte über Chancen in der Altenpflege bei der Diakonie, über unsere Stellenbörse und über Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Berufseinsteiger oder -umsteiger können das FSJ, FSJ 4 Care oder den Bundesfreiwilligendienst kennenlernen. Zukünftige Azubis finden Ansprechpartner für die Ausbildung in der Pflege bei der Diakonie. Interessenten für Studiengänge können sich zum Studienangebot im Bereich Soziale Arbeit informieren.

Let´s Care ist die Fachmesse für Jobs, Aus- und Weiterbildung im Bereich Pflege und Gesundheit in Hamburg. Sie hat ihre Pforten geöffnet am: Donnerstag, 16.1.2014 von 9-19 Uhr und am Freitag, 17.1.2014 von 9-15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Folgende Institutionen der Diakonie sind mit kompetenten AnsprechpartnerInnen vor Ort:

Diakonisches Werk, Fachbereich Freiwilligen-Engagement
Diakonisches Werk, Diakonie pflegt - Das große Netzwerk der diakonischen Pflege-Einrichtungen im Großraum Hamburg
DFA - Das Fort- und Weiterbildungszentrum der Diakonie
Ev. Berufsschule für Altenpflege
Ev. Hochschule für soziale Arbeit & Diakonie

Der Stand der Diakonie befindet sich im ersten Obergeschosse, Stand OG-F-01. Mehr Infos zur Messe unter www.lets-care.de. Im Ramenprogramm werden umfassende Fachvorträge und auch Schülervorträge geboten. Veranstaltungsort ist die MesseHalle Hamburg-Schnelsen, Modering 1a, 22457 Hamburg. Parkplätze sind kostenlos und ausreichend vorhanden.

Veröffentlicht am 13. Januar 2014