Diakonie Hamburg

News

Das DFA verabschiedet zweiten Weiterbildungskurs "Staatlich anerkannte Verantwortliche Pflegefachkraft"

Lupe

Zum zweiten Mal konnte heute ein Kurs mit der staatlichen Anerkennung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft im DFA verabschiedet werden.

Nach gut einem Jahr intensiven Lernens in insgesamt 11 Blöcken und 500 Unterrichtsstunden bestanden alle 14 Teilnehmenden des Kurses erfolgreich die schriftliche und mündliche Prüfung.

Nach der neuen Prüfungsordnung, die zum 01.01.2011 in Kraft getreten ist, erlangten sie damit die staatliche Anerkennung zur „Verantwortlichen Pflegefachkraft“.

In einer Feierstunde, die im Anschluss an die mündliche Prüfung stattfand, wurden die Teilnehmenden durch die Leitung des DFA, Frau Monika Meyer-Rentz, und die Kursleitung Frau Monja Johnsen verabschiedet. Danach war Zeit zum Feiern und auch Gelegenheit zum Gratulieren. Dies wurde gerne von den Vertretern aus den Einrichtungen der „Prüflinge“ genutzt.

Wir schließen uns den Gratulationen an:

Herzlichen Glückwunsch „VP 26/11“!

Veröffentlicht am 27. September 2012