Diakonie Hamburg
 

Nachrichten


14. Mai 2012

4. Workshop "Ohne mich geht gar nichts!"

Unter dem Mott: "Ohne mich geht gar nichts!" veranstaltet das Projekt Selbstverständlich Freiwillig seit 2011 immer wieder Workshops für Menschen mit Behinderungen. In den Workshops sprechen wir darüber, was Freiwilliges Engagement / Ehrenamt ist. Kann ich etwas für andere tun? Will ich anderen ...

17. April 2012

Freiwilligen-Stammtisch

Gestern haben wir uns getroffen zum ersten Stammtisch für Freiwillige des Projekts Selbstverständlich Freiwillig. Treffpunkt war das Café Koppel in der Langen Reihe, nähe Hauptbahnhof. 10 Freiwillige sind gekommen. Alle arbeiten bereits freiwillig / ehrenamtlich. Zum Beispiel beim Nabu ...

5. April 2012

Wie wird man eigentlich Freiwilliger?

Die Freiwilligen melden sich per Telefon oder email beim Projekt. Dann gibt es ein „Beratungsgespräch“ im Büro von Selbstverständlich Freiwillig. An dem Termin spricht man mit einer Mitarbeiterin des Projekts, was man gerne freiwillig machen will, wann man dazu Zeit hat und ob man alleine ...

26. März 2012

Aktivoli-Freiwilligenbörse barrierefrei?

Das Projekt Selbstverständlich Freiwillig hat sich die Aktivoli- Freiwilligenbörse 2012 genau angeschaut. Wie barrierefrei ist die Börse? Für Rollstuhlfahrerinnen, für Menschen mit Lernschwierigkeiten, mit Blick auf einfache Sprache. Und was könnte man besser machen, damit sie ...

20. März 2012

Freiwilligen-Stammtisch

Kurz nach Ostern findert der erste „Freiwilligen – Stammtisch“ im Rahmen des Projekts Selbstverständlich Freiwillig statt: Am Montag, 16.April 2012 Um 17.30 – 19.00 Uhr im Café Koppel (Lange Reihe 75/ Koppel 66, 20099 Hamburg)   Dort können Sie andere Freiwilligen ...

19. März 2012

Bergfest: das Projekt hat die erste Hälfte geschafft!

Anderthalb Jahre sind vorbei. Und anderthalb Jahre liegen noch vor uns. Viel ist bereits geschehen und viel ist in Planung für die nächsten Monate. So sind zur Zeit im Rahmens des Projekts 23 Freiwillige aktiv, z.B. in folgenden Einsatzorten: Motorradgottesdienst 2011 und 2012 und…. Kirchengemeinde ...

15. März 2012

Fortbildung im Freiwilligen Zentrum Hamburg

Ende März/ Anfang April findet eine dreiteilige Fortbildung für Berater des Freiwilligen Zentrums Hamburg statt. Thema ist die „Vermittlung von Menschen mit Behinderungen in Engagement“. Mit einer Dozentin aus dem Projekt "Sterntaucher - Engagement von Menschen mit psychischen ...

6. Februar 2012

Wieder ein Workshop

An diesem Samstag findet wieder einer unser Workshops statt. Unter dem Motto "Ohne mich geht gar nichts!" wollen wir zusammen erarbeiten, was das schwierige Wort "Freiwilliges Engagement" eigentlich bedeutet, was man als Freiwilliger so alles machen kann und was man als Freiwilliger auch besser nicht machen ...

20. Dezember 2011

Aktivoli-Börse am 22. Januar 2012

Aktivoli-Freiwilligenbörse, am 22.01.2012 von 11.00 - 17.00 Auf der Aktivoli-Börse stellen sich ganz viele Vereine, Organisationen und Einrichtungen vor. Bei all diesen Vereinen etc. kann man als Freiwilliger mitarbeiten. Da es auf der Börse sehr groß und wuselig ist, gibt es in diesem Jahr zum ...

22. November 2011

Viel Spaß und gutes Arbeiten bei den Workshops "Ohne mich geht gar nichts!"

Die ersten Workshops in einfacher Sprache unter dem Motto "Ohne mich geht gar nichts!" haben stattgefunden: am 12.11.2011 im Treffpunkt Bramfeld der alsterdorfer-assistenz-ost und am 19.11.2011 im Kulturhaus Bienenkorb des Rauhen Hauses. Jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr wurde geklönt und intensiv gearbeitet zu den ...

6. November 2011

Dabei beim Sozialpreis Innovatio

Finalisten sind nominiert, „Selbstverständlich Freiwillig – Menschen mit Behinderungen engagieren sich“ ist dabei! Für den Sozialpreis „innovatio 2011“ haben sich 177 Projekte aus ganz Deutschland beworben. Die Jury – bestehend aus Persönlichkeiten aus der ...

3. November 2011

Stets neue Freiwillige gesucht

Beim Projekt Selbstverständlich Freiwillig können sich Menschen melden, die gerne freiwillig aktiv werden wollen. Freiwillig Engagierte gibt es in Hamburg jede Menge. Das Besondere dieses Projektes ist es, dass hier Menschen mit Behinderungen selbst zu Freiwilligen werden. Das Projekt begleitet diese ...

24. Oktober 2011

1. Fortbildung für Mitarbeiter der Freiwilligenagenturen

Am 21.10.2011 fand die erste Fortbildung für Mitarbeiter aus den Freiwilligenagenturen Hamburgs statt. Wie ist eigentlich unser Bild von Behinderung? Wie kommt das Thema in unserer Arbeit/ in den Freiwilligenagenturen vor? Wie können wir unseren Gesprächsleitfaden für das Erstgespräch mit ...

18. Oktober 2011

Workshops: Ohne mich geht gar nichts!

Im November starten unsere Workshops für Menschen mit Behinderungen. Unter dem Motto "Ohne mich geht gar nichts!" wollen wir Samstags zusammen erarbeiten, was das schwierige Wort "Freiwilliges Engagement" eigentlich bedeutet, was man als Freiwilliger so alles machen kann und was man als Freiwilliger auch besser ...

27. September 2011

Fortbildung für Mitarbeiter aus den Freiwilligenagenturen

Beraterinnen und Berater in Freiwilligenagenturen haben mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun. Der Kontakt mit den verschiedenen Personengruppen stellt je spezifische Anforderungen. Mit dieser Fortbildung wollen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freiwilligenagenturen unterstützen, den Kontakt mit ...

27. September 2011

Fachtag vom Rauhen Haus zum Thema "Behinderte Bürgerrechte"

Letzte Woche am 22.09.2011 fand die spannende Tagung "Behinderte Bürgerrechte - Politische Partizipation von Menschen mit Behinderungen statt". Das Projekt Selbstverständlich Freiwillig gestaltete einen Workshop zum Thema "Perspektivenwechsel - vom Hilfeempfänger zum Helfer und vom Zuschauer zum ...

20. September 2011

Freiwillige beim Stamp-Festival

Die STAMP Parade hatte erstmal mit nassem Wetter begonnen, jedoch hat sich das Wetter schnell zum Positiven gewendet. Drei Freiwillige von alsterdorf assistenz West mit einer geübten Helferin von Haus 3 und Sarah Eichler (treffpunkt.altona) haben den Wasserstand für die Künstler und Musiker in der ...

15. September 2011

Flyer in einfacher Sprache

Freiwilliges Engagement - was ist das? Herr Müller möchte etwas für andere Menschen tun. Weil es ihm Spaß macht. Herr Müller möchte anderen Menschen helfen. Ein schweres Wort dafür ist: Freiwilliges Engagement. Das wird so gesprochen: An - gah - sche - mong. Ein anderes schweres ...

29. August 2011

Nur wenige Tage bis zum Stamp-Festival

Beim diesjährigen Stamp-Festival in Altona werden wieder viele freiwillige Helfer unterwegs sein. Damit die Sraßenparade und die vielen Kleinkunstaktivitäten reibungslos ablaufen braucht es viele Hände, die mit anpacken. Dieses Jahr unterstützen ca. 12 Freiwillige vom Projekt ...

23. August 2011

Unser Projekt in der Evangelischen Zeitung

Mit einem schönen großen Foto von einem unserer Freiwilligen beim Motorradgottesdienst ist das Projekt in der Diakonie-Beilage der Evangelischen Zeitung vom 21.08.2011 vorgestellt worden. Es ist ein guter, ausführlicher Artikel geworden, den Sie sich hier als PDF anschauen können!

Seite 11 von 12