Diakonie Hamburg

Stellenangebot

Pflegehelfer/innen 20 und 25 Std./Wo.

Das Altenheim Haus Flottbek-Nienstedten im schönen Hamburger Westen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegehelfer/innen

in Teilzeit

für den Tagdienst

 Fakten und Sozialleistungen:

 122 pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren;

5 Wohnbereiche (17 bis 29 Plätze);

Tariflohn der Diakonie (KTD): Pflegehelferin 1.094,- € bis 1.234,- je nach Berufserfahrung und 20 Std./Wo.

Schichtzulage, Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge

betriebliche Altersversorgung

HVV-Profi-Card-Zuschuss

30 Tage Urlaub

5-Tage-Woche (alle 14 Tage Wochenenddienst, 1 Tag je Woche frei)

gleiche Schichtbesetzung an Werk- und Wochenendtagen

Aushilfenpool (keine Leiharbeit)

regelmäßige Fortbildungen

regelmäßige kinästhetische Anleitung in rückengerechtem Arbeiten

 Wenn Sie in einer familiären Atmosphäre in einem grünen und ruhigen Stadteil Hamburgs nahe der Elbe arbeiten möchten und einfach ´mal einen "Taptenwechsel" wagen wollen, dann bewerben Sie sich gerne bei uns. Bei einem persönlichen Gespräch (und einer Tasse Kaffee oder Tee) können wir uns über Ihre Vorstellungen (auch Gehaltsvorstellungen) und unser Angebot ausführlich austauschen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Altenheimstiftung Flottbek-Nienstedten, Herrn J. Dauber (PDL), Vogt-Groth-Weg 27, 22609 Hamburg, Telefon (040) 800 977-0, E-Mail

info@haus-flottbek-nienstedten.de. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

 


Arbeitsbereich: Altenpflege / Hospiz / Stationäre Pflege
Umfang: Teilzeit
Qualifikation: Angelernte Pflegekraft
Richten Sie Ihre Bewerbung an: Vogt-Groth-Weg 27, 22609 Hamburg