Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Wie entsteht Ess-Verhalten?

Eine gesundheitsfördernde Ernährung in der Kita gemäß Bildungsauftrag umsetzen

Der Rücktritt ist bis zum Eingang der Rechnung / Anmeldebestätigung kostenfrei. Bei später eingehenden Absagen muss der Teilnehmerbeitrag entrichtet bzw. ein*e Ersatzteilnehmer*in gestellt werden.

Bei zu geringen Anmeldezahlen hält sich das Diakonische Werk Hamburg vor, die Fortbildung abzusagen.

Inhalte:            

Das Thema Ernährung betrifft viele Bereiche der pädagogischen Arbeit.

Eine ausgewogene Ernährung und eine positive Ess-Kultur sind wesentliche Bedingungen für die gesunde körperliche, emotionale und geistige Gesundheit der Kinder. Die Umsetzung im Alltag führt oft zu Herausforderungen. Bildungsempfehlungen werden schwer erreicht.

Ziel dieses Seminars ist es, verschiedene Anforderungen und Sichtweisen der hauswirtschaftlichen und pädagogischen Bereiche an den Schnittstellen herauszuarbeiten sowie individuelle Lösungen für eine reibungslose Zusammenarbeit in Ihrer Kita zu erarbeiten.

Damit erreichen Sie im Team mehr Verständnis füreinander und tragen gleichzeitig zur betrieblichen Gesundheits-förderung im Alltag bei.

Idealerweise nehmen Sie zu zweit aus einem Haus teil.

Startdatum: Dienstag, 23. März 2021, 09:00 Uhr
Enddatum: Dienstag, 23. März 2021, 15:00 Uhr
Dauer/Umfang: 6 Std.
Veranstaltungsort:

Dorothee-Sölle Haus, Diakonisches Werk Hamburg


PLZ:

22767


Stadt:

Hamburg


Themengebiet: Fort- und Weiterbildung
Zielgruppen: Pädagog*innen Idealerweise nehmen Sie zu zweit aus einem Haus teil.
Leitung: Frank Burmeister
Dozent: Costanza Müller, Diplom-Ökotrophologin (www.naehrmehr.de)
Infos zur Veranstaltung (PDF)
Verfügbare Plätze: 17
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt/E-Mail: Fortbildungen-kiju@diakonie-hamburg.de
Kosten: intern 60,00 €, extern 80,00 €