Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Wie beschäftige ich als Ehrenamtliche/Freiwillige Menschen mit Demenz in der häuslichen Umgebung?

Achtung: Diese Fortbildung wurde von dem 11.04. auf den 13.04.18 verschoben

Auch Menschen mit Demenz haben den Wunsch sich sinnvoll zu beschäftigen. Dabei gilt es, ein ausgewogenes Maß zwischen Über- und Unterforderung zu finden. Gerade in der eigenen Wohnung sollten die vorgegebenen Möglichkeiten häuslicher Umgebung biografieorientiert genutzt werden.


• Stadien der Demenz und Zuordnung von Beschäftigungsangeboten
• Allgemeine Regeln für die Beschäftigung von Menschen mit Demenz
• Erarbeiten von Beispielen zur Beschäftigung

- Hauswirtschaft
- Lesen und Vorlesen
- Bewegung
- Musik
- Erinnerungsarbeit, etc.


Verantwortliche Koordinatorin und Dozentin
Christel Ludewig
Lehrerin für Pflegeberufe, zertifizierte Kursleitung nach dem Basiscurriculum Palliative Care (Kern, Müller, Aurnhammer), Pflegeexpertin für Menschen mit Demenz, Gesundheits-und Kinderkrankenpflegerin

 

  • Diese Fortbildung bieten wir auch als Inhouse-Schulung in Ihrer Einrichtung an.