Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Weiterbildung zur/zum Praxisanleiter/in

Kurs PA 20/3

Die Inhalte der Weiterbildung bereiten Sie auf die zunehmend anspruchsvollere Tätigkeit als Praxisanleiter/in vor – natürlich auch in Hinblick auf die Änderungen durch das Pflegeberufereformgesetz, welches am 01.01.2020 in Kraft tritt.

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Pädagogik und Didaktik
  • Grundlagen des Lernens
  • Methoden der Anleitung
  • Reflexion und Evaluation von Ausbildungsverläufen und Lernerfolgen
  • Gestaltung von Kooperationen
  • Planung des Ausbildungsverlaufs
  • ausbildungsrelevante gesetzliche Grundlagen
  • Kritik-, Konflikt- und Beurteilungsgespräche

Neben dem theoretischen Unterricht, welcher angemessen Raum für den Austausch und die Reflexion der eigenen Tätigkeit bietet, hospitieren Sie in einer Pflegeschule, um die strukturellen, organisatorischen und unterrichtsplanerischen Grundlagen der theoretischen Ausbildung kennenzulernen. Bei der Begleitung einer/eines weitergebildeten Praxisanleiterin/Praxisanleiters erproben und reflektieren Sie schließlich die theoretischen Inhalte der Weiterbildung im praktischen Handlungsfeld.

 

Kursleitung

Monja Johnsen
M.A., Gesundheits- und Krankenpflegerin, Dipl. Berufspädagogin (FH)